Wir überprüfen Produkte unabhängig, aber wir können Provisionen verdienen, wenn Sie einen Kauf über Affiliate-Links auf unserer Website tätigen. Wir sind keine Antiviren-Software; wir stellen nur Informationen über einige Produkte zur Verfügung.
Rating: 7.6 / 10 (Downloaded by users)
Besuchen Sie

HitmanPro Überprüfung der Malware-Entfernung

76%

HitmanPro Malware-Entfernung: Ist HitmanPro im Jahr 2020 ausreichend?

Das Malware-Entfernungstool HitmanPro gehört zur Sophos Familie und ähnelt diesem Produkt in gewisser Weise. Das Unternehmen gibt es seit mehr als zwei Jahrzehnten (seit 1997) und ist über die ganze Welt verteilt. HitmanPro ist ein Windows-exklusives Tool, das am besten in Kombination mit traditionelleren Antiviren-Lösungen funktioniert. Um Zero-Day-Bedrohungen (brandneue Bedrohungen) loszuwerden, ist es eine ausgezeichnete Wahl und steht den Konkurrenten meist in nichts nach.

Einer der wichtigsten Vorteile dieser Software – sie ist unglaublich leicht und kann von einem USB-Laufwerk aus verwendet werden (ja, sie ist tragbar). Die Installation dauert nicht mehr als ein paar Minuten, aber Sie können auch Scans durchführen, ohne die Software jemals zu installieren. Wenn Sie jedoch einen Echtzeitschutz suchen, müssen Sie zu HitmanPro Alert, dem teureren Paket, wechseln. Lassen Sie uns fortfahren und über die Vor- und Nachteile dieses Produkts im Detail sprechen.

Die Liste der Vor- und Nachteile

Wir mögen:
  • Eine der leichtesten Lösungen auf dem Markt
  • Bietet detaillierte Informationen zu jeder einzelnen Bedrohung
  • HitmanPro nutzt Datenbanken von 4 Sicherheitslabors
  • Verhaltensbasierte Erkennung, beeindruckende Testergebnisse aus der realen Welt
  • Anständig im Abfangen von Zero-Day-Bedrohungen
  • Bietet eine großzügige kostenlose 30-Tage-Testversion an
Wir mögen nicht:
  • Kein Live-Chat oder Telefon-Support
  • Die Schnittstelle kann etwas gewöhnungsbedürftig sein
  • Nicht verfügbar für Mac, iOS oder Android
  • Kein Echtzeitschutz mit HitmanPro (nur Alarm)
  • Keine Geld-zurück-Garantie

Merkmale

Preise
Preis
$24.95
Geld-zurück-Garantie
Scannen
Echtzeit-Antivirus
Manuelle Virenprüfung
USB-Virus-Scan
Registrierungs-Startscan
Automatische Virenprüfung
Geplanter Scan
Art der Bedrohung
Anti-Spyware
Anti-Wurm
Anti-Trojaner
Anti-Rootkit
Anti-Phishing
Anti-Spam
Chat/IM-Schutz
Adware-Prävention
Kompatibilität
Windows
Mac
Android
IOS
Verwendung
Benutzerfreundlichkeit
Zusätzliche Merkmale
Persönliche Firewall
Elterliche Kontrolle
Spiele-Modus
VPN-Dienst
Smartphone-Optimiere
Geräte-Abstimmung
Sicherer Browser
Support
Live-Unterstützung
Telefonische Unterstützung
Ticket-Unterstützung

Am besten für

  • Benutzer, die nach einem einfachen Anti-Malware-Tool ohne komplexe Funktionen suchen
  •  Menschen auf der Suche nach einer leichten und tragbaren Lösung
  •  Ein PC mit Windows-Betriebssystem (einschließlich XP) mit etwas veralteter Hardware

hitmanpro hitman pro Rezension
HitmanPro ist vollständig kompatibel mit Windows XP (nur 32-Bit), Vista, 7, 8.1 und 10. Es kann jedoch nicht auf Mac oder mobilen Plattformen installiert werden (auf der offiziellen Website wird empfohlen, zu Sophos zu wechseln, wenn Sie auf der Suche nach Mac-Schutz sind). Dies ist ein Windows-exklusives Anti-Malware-Tool – ein leichtgewichtiges Programm, das Scans von einem Flash-Laufwerk ausführen kann und nur sehr geringe Auswirkungen auf das System hat.

Während unseres Tests waren wir damit zufrieden, wie es sich auf die Gesamtleistung während eines vollständigen Scans auswirkt. Und während es im Hintergrund läuft, ist die Systemauswirkung minimal. Selbst wenn Sie einen sehr alten Computer mit veralteter Hardware haben, werden Sie mit Hitman Pro keine Probleme haben. Der vollständige Test (Scan) dauert nicht länger als 15 Minuten, was im Vergleich zu den meisten Konkurrenten sehr schnell ist.

Die Scans sind gründlich, und die Software liefert immer sehr detaillierte Berichte. Und, wie Sie im Abschnitt Zuverlässigkeit und Sicherheit erfahren werden, ist sie recht gut im Erkennen und Beseitigen von Bedrohungen, die selbst große Konkurrenten nicht erkennen können. Der Schnellscan wiederum benötigt nur 2 Minuten für den Abschluss; offensichtlich ist er nicht sehr effektiv, aber für eine schnelle Überprüfung reicht er aus.

Es ist wichtig anzumerken, dass es auch nach Abschluss des Prozesses noch möglich ist, vollständige Scans durchzuführen. Das stimmt: Sie können damit Bedrohungen erkennen und sie mit Ihrem Hauptantivirenprogramm löschen (oder es einfach manuell durchführen).

Sophos und HitmanPro

Wie bereits eingangs erwähnt, hat Sophos, das in Großbritannien ansässige Unternehmen für sichere Software-Hardware, viel mit HitmanPro gemeinsam. Im Jahr 2015 kaufte das Unternehmen sogar SurfRight, den Entwickler dieses Anti-Malware-Produkts. Dadurch konnte das Unternehmen beide Lösungen verbessern und auf ein neues Niveau bringen. Sophos, die gleichnamige Software, setzt sich beim Schutz vor Malware durch und ist für alle vier Hauptplattformen (Mac, Win, iOS und Android) verfügbar.

Installation von HitmanPro überprüfen
Dank der Technologie der vorhersehbaren KI-Erkennung ist sie sehr effizient gegen Zero-Day-Bedrohungen. Wenn Sie zehn Geräte gleichzeitig schützen möchten, ist dies eines der besten Angebote auf dem Markt. HitmanPro wiederum ist exklusiv für das Betriebssystem Win und kann nur drei Geräte gleichzeitig schützen. Außerdem ist es kostengünstiger als Sophos (hauptsächlich, weil es nicht so viele Funktionen bietet).

Zuverlässigkeit und Sicherheit

Dank der Cloud-Computing-Technologie hat HitmanPro eine sehr hohe Erkennungsrate. Es kombiniert Daten von mehreren Servern, wodurch es feststellen kann, ob eine bestimmte Datei eine Bedrohung darstellt oder nicht. Auf diesen Servern verwendet es Scan-Engines von Dr. Web, G Data, Emsisoft und anderen, um besser zu „verstehen“, wie mit potentiell gefährlichen Dateien umzugehen ist. Dies ist sein herausragendes Merkmal, und die Entwickler haben dafür gesorgt, dass es korrekt funktioniert.

Obwohl Hitman aus irgendeinem Grund bei den letzten Labortests nicht berücksichtigt wurde, waren die jüngsten Ergebnisse recht beeindruckend. Bei den „Experimenten“ des AV-Tests gelang es ihm beispielsweise, 100 % der gepflanzten schädlichen Dateien zu erkennen und zu entfernen (und sie haben es mehrmals überprüft). Leider sind aufgrund des ungewöhnlichen Schutzansatzes von HitmanPro (mit Hilfe der Cloud-Technologie) keine weiteren Ergebnisse online verfügbar.

Wir können jedoch sagen, dass sich die von HitmanPro verwendeten Engines im Laufe der Jahre mehr als einmal bewährt haben. G Data hat in einem kürzlich durchgeführten Test 100 % der Malware- und Lösegeldproben erkannt. Emsisoft wiederum konnte bei den Tests von AV-Comparatives ein perfektes Ergebnis erzielen. Ja, was die Zuverlässigkeit und Sicherheit betrifft, kann man Hitman Pro Malware Removal und Hitman Pro Alert vertrauen.

Unser Team hat auch eine Reihe von Tests durchgeführt, um zu sehen, wie unsere Ergebnisse im Vergleich zu den Ergebnissen der unabhängigen Tests ausfallen, und kann bestätigen, dass es sich hierbei tatsächlich um ein hochleistungsfähiges Anti-Malware-Tool handelt. Bitte denken Sie jedoch daran, dass Echtzeit- und Anti-Ransomware-Schutz nur mit Hitman Pro Alert verfügbar ist. Das Entfernen von Malware ist nur für zwei Dinge gut: Ihren Computer auf Bedrohungen zu scannen und diese zu entfernen. Mehr kann es nicht tun.

Wir sagen nicht, dass es nutzlos ist – weit gefehlt; dennoch, wenn Sie nach der leistungsfähigsten Edition suchen, sollten Sie sich für Alert entscheiden. Im Abschnitt Paketfunktionen werden wir mehr über den Unterschied zwischen diesen beiden Paketen sprechen. Dort finden Sie auch Informationen über die Preisschilder und die verschiedenen Abonnementpläne, die für jede Stufe verfügbar sind.

Benutzerfreundlichkeit

Wie im Abschnitt „Cons“ erwähnt, könnte die Hitman-Pro-Schnittstelle etwas gewöhnungsbedürftig sein. Gleichzeitig ist sie im Vergleich zu den vorherigen Editionen jetzt viel benutzerfreundlicher und unkomplizierter. Im Gegensatz zu den meisten Antiviren- und Anti-Malware-Produkten werden Sie auf dem Haupt-Dashboard nicht mehr Dutzende von Menüs und Optionen sehen. Stattdessen gibt es drei Schaltflächen: Einstellungen, Weiter und Schließen.

Um einen Scan des Systems durchzuführen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Weiter“, und das war’s. Um HitmanPro zu schließen, klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche, die sich in der unteren rechten Ecke des Fensters befindet. Unter Einstellungen finden Sie alle Konfigurationsoptionen; außerdem können Sie detaillierte Scan-Berichte sehen und einen Blick auf bereits durchgeführte Scans werfen. Dies kann etwas irreführend sein, da in den meisten Antiviren-/Anti-Malware-Programmen alle Menüs auf dem Hauptbildschirm verfügbar sind und nicht in den Einstellungen „versteckt“.

Ansonsten ist alles unkompliziert und benutzerfreundlich; wenn Sie jemals ein ähnliches Produkt benutzt haben, werden Sie keine Probleme mit Hitman haben. Wie Sie im nächsten Abschnitt erfahren werden, bietet HitmanPro Alert eine beeindruckende Liste von zusätzlichen Funktionen. Aber sie verändern die Oberfläche kein bisschen: Sie haben nur Zugang zu mehr Funktionen. Die Liste umfasst unter anderem Echtzeitschutz.

Paket-Funktionen – Was hat HitmanPro zu bieten?

Bei dieser Software gibt es nur zwei Pakete zur Auswahl – Malware-Entfernung und Warnung. Unabhängig davon, für welches Paket Sie sich entscheiden, die Lizenzlänge und die Anzahl der geschützten PCs sind gleich. Sie können wählen, ob Sie einen oder drei Computer schützen möchten, für ein oder drei Jahre – das war’s. Und jetzt, da wir das aus dem Weg geräumt haben, lassen Sie uns noch genauer über MR und Alert sprechen.

HitmanPro

hitmanpro-Überprüfung

• 1PC, 1Jahr – $24,95

HitmanPro ist ein sehr eingeschränktes Produkt und kann nur Bedrohungen scannen und eliminieren, die sich bereits im System befinden. Es kann Ihren Computer nicht in Echtzeit schützen und bietet keinen Schutz gegen Lösegeld oder andere Bedrohungen. Dennoch ist es als grundlegendes Anti-Malware-Tool, das zusammen mit einem herkömmlichen Antivirenprogramm verwendet werden kann, recht effektiv.

HitmanPro-Alarm

hitmanpro-Alarmprüfung
• 1PC, 1Jahr – $34,95
Die teuerste Stufe ist vollgepackt mit allem, was Pro bietet, und fügt einige seiner eigenen Funktionen hinzu. Mit ihm erhalten Sie Echtzeit-, Lösegeld-, PUP-, Online-Banking-, Exploit-, Keylogger- und Webcam-Schutz. Ja, die Liste ist recht beeindruckend und rechtfertigt den Preisunterschied. Hier ist, was HitmanPro Alert automatisch ohne das Wissen des Benutzers tut:
• Schützt gefährdete Programme. Die Liste enthält Standardprogramme wie Windows Word, Excell und andere – manchmal sind sie das Ziel von Hackern und können gegen Sie verwendet werden. Wenn die Angreifer eine „offene Hintertür“ finden, erlaubt sie ihnen den Zugriff auf Ihre privaten Daten. HitmanPro Alert eignet sich hervorragend zum Schutz dieser Anwendungen und ersetzt sogar infizierte Dateien durch „geheilte“ Dateien.

• Schützt vor Zero-Day-Ransomware. Dank der CryptoGuard-Funktion kann es das Verschlüsselungsverhalten schnell analysieren: Wenn es etwas Seltsames entdeckt, reagiert Alert sofort. Zuerst erstellt er Sicherheitskopien der betroffenen Dateien und eliminiert erst dann die Lösegeldforderung. Auch hier geschieht alles zu 100% automatisch.

• Schützt die Privatsphäre der Benutzer online. Durch die Verschlüsselung des Benutzerverkehrs hält das Programm Keylogger in Schach; auf diese Weise können sie Ihre persönlichen Daten (wie Kreditkartennummern) nicht stehlen. Außerdem ist Hitman Pro Alert hervorragend gegen Hackerangriffe geeignet. Schließlich warnt es Sie jedes Mal, wenn die Webcam ohne Ihr Wissen eingeschaltet wird.

HitmanPro Test- und Gratisversionen

Im Gegensatz zu den meisten führenden Antiviren-/Anti-Malware-Produkten bietet Hitman keine kostenlose Version an. Stattdessen können Sie die Vorteile einer kostenlosen Testversion nutzen, die direkt von der offiziellen Website heruntergeladen werden kann. Sowohl Hitman Pro als auch HitmanPro Alert bieten eine großzügige 30-Tage-Testversion an. Es ist wichtig zu beachten, dass es bei diesen Testversionen absolut keine Einschränkungen gibt, und Benutzer erhalten Zugang zu den Vollversionen.

Eines der besten Dinge an den Hitman-Testversionen ist die Tatsache, dass Sie keine Kreditkartendaten eingeben müssen. Alles, was Sie tun müssen, um sie zu benutzen, ist einen Vornamen, einen Nachnamen und eine echte E-Mail einzugeben. Sobald das erledigt ist, erscheint auf dem Bildschirm ein Download-Button. Er wiegt nur 4,6 MB und dauert nicht länger als eine Minute, um den Weg auf Ihren Computer zu finden.

Während kostenlose 30-Tage-Testversionen langsam zur neuen Normalität werden, gibt es immer noch viele Produkte, die nur 7 oder 14 Tage anbieten. Außerdem bietet Malwarebytes, ein konkurrierendes Anti-Malware-Instrument, nur ein 30-Tage-MBG und eine kostenlose (und begrenzte) Edition, aber keine Testversion. Und wenn Sie nach einem traditionelleren Antivirenprogramm suchen, sollten Sie unbedingt Kaspersky und Bitdefender ausprobieren (beide erlauben den Benutzern, ihre Produkte einen ganzen Monat lang zu testen).

Geld-Zurück-Garantie

Leider gibt es keinen MBG mit irgendeinem der Hitman-Produkte. Das bedeutet, dass Sie keine Rückerstattung erhalten können, nachdem Sie einen Kauf getätigt haben. Dies ist ziemlich seltsam, da die meisten modernen Lösungen eine Geld-zurück-Garantie bieten. Wir haben uns mit den Verantwortlichen des Unternehmens in Verbindung gesetzt, und sie haben bestätigt, dass es im Moment tatsächlich kein MBG für die Hitman-Software gibt.

Das Positive daran ist, dass es keine automatische Lizenzverlängerung gibt, was bedeutet, dass Sie nicht automatisch belastet werden, sobald Ihr aktuelles Abonnement abgelaufen ist. Hier ist die Erneuerung eine manuelle Prozedur, und sie wird erst aktiviert, nachdem der Benutzer sie beantragt hat. Dies hebt HitmanPro Malware Removal and Alert von den Konkurrenten ab. Das liegt daran, dass die meisten Unternehmen dazu neigen, die Abonnements immer automatisch zu verlängern, es sei denn, der Benutzer sendet einen offiziellen Kündigungsantrag.

Unterstützung und Kundendienst

Der Kundensupport gehört nicht zu den stärksten Seiten von HitmanPro. Mit ihm erhalten Sie keinen Live-Chat oder telefonischen Support, was schade ist, denn diese beiden sind die schnellsten Wege, um professionelle Hilfe zu erhalten. Ein Live-Chat verbindet Sie innerhalb von Minuten mit einem Supportmitarbeiter, und Sie können mit ihm/ihr in Echtzeit kommunizieren. Und wenn Sie etwas altmodischer sind, ist es vielleicht die beste Option, den Support per Telefon anzurufen, da Sie dann direkt mit einer Person sprechen können.

SurfRight bietet einen FAQ-Bereich für jedes der verfügbaren Hitman-Produkte, und Sie können beide auf der offiziellen Website finden. Diese decken alle grundlegenden (und beliebtesten) Fragen ab wie „Muss ich andere Antivirenprogramme deinstallieren“, „Läuft es auf einem Mac-Computer“, „Wie funktioniert die automatische Verlängerung“ und mehr. Wenn Sie mit der FAQ nicht zufrieden sind, können Sie dem Team gerne eine Nachricht an folgende E-Mail-Adresse senden: [email protected]

Das war’s mit dem Kundendienst für diese Software. Obwohl wir uns sicherlich einen Live-Chat und telefonischen Support gewünscht hätten (diese sind bei branchenführenden Lösungen verfügbar), ist es trotzdem nicht so schlimm. Mit Hilfe der FAQ und der E-Mail können Sie mit den Vertretern des Unternehmens in Kontakt treten und Ihre Probleme lösen. In unserem Test dauerte es weniger als einen Tag, bis sie mit einer offiziellen Antwort auf uns zurückkamen.

HitmanPro Alternativen & Wettbewerber

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob HitmanPro die beste Wahl ist, können Sie sich jederzeit den nächstgelegenen Wettbewerb ansehen. Wir haben fünf der besten Alternativen für dieses Produkt gesammelt und ermutigen Sie, sie auszuprobieren. Auf diese Weise wird es viel einfacher sein, eine klare Perspektive zu haben und zu sehen, ob es gut zu Ihnen passt oder nicht. Hier ist die Liste der fähigsten Konkurrenten:

Endgültiges Urteil

Das war’s mit unserer HitmanPro-Prüfung: Wir gingen die Zuverlässigkeit, die Preispläne, den Kundendienst durch und sprachen über beide Pakete. Zusammenfassend ist es wichtig zu sagen, dass Sie im Voraus wissen müssen, nach welcher Art von Produkt Sie suchen. Wenn es sich um eine leichtgewichtige Anti-Malware-Lösung handelt, die in Kombination mit einem traditionelleren Antivirenprogramm funktioniert, dann könnte es eine gute Wahl sein.

Wenn Sie es als ein Werkzeug der „zweiten Meinung“ betrachten, wird es seinen Zweck erfüllen. Um Infektionen loszuwerden, die sich tief in das Betriebssystem eingepflanzt haben, kann es recht nützlich sein. Allerdings verfügt die HitmanPro-Malwareentfernung nicht einmal über einen Echtzeitschutz; dafür müssen Sie auf das teurere Alarmpaket umsteigen. Und dennoch ist es allein nicht annähernd so effektiv wie beispielsweise Kaspersky, AVG oder Bitdefender.

Außerdem lässt der Kundenservice zu wünschen übrig, ganz zu schweigen davon, dass die Preise etwas niedriger sein könnten. Und schließlich ist dies ein Windows-exklusives Programm, was bedeutet, dass Sie es nicht auf einem Mac-Computer oder mobilen Plattformen (iOS und Android) verwenden können. Es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob es sich lohnt, für HitmanPro (oder Alert) zu bezahlen, und selbst wenn Sie dagegen stimmen, empfehlen wir immer noch, es als Scanner für Zero-Day-Bedrohungen zu verwenden.