Wir überprüfen Produkte unabhängig, aber wir können Provisionen verdienen, wenn Sie einen Kauf über Affiliate-Links auf unserer Website tätigen. Wir sind keine Antiviren-Software; wir stellen nur Informationen über einige Produkte zur Verfügung.
Rating: 8.2 / 10 (Downloaded by users)
Besuchen Sie

Comodo Antivirus-Überprüfung

82%

Comodo-Rückblick: Ist Comodo Antivirus gut?

Für normale Benutzer mag der Comodo Antivirus ein bisschen zu kompliziert erscheinen. Er bietet eine beeindruckende Liste von fortgeschrittenen Funktionen, die erfahrene/technisch versierte Benutzer zu schätzen wissen werden. Aber in Bezug auf den Schutz vor Phishing und Lösegeld ist diese Software nicht perfekt.

Deshalb können wir sie fortgeschrittenen Benutzern nicht empfehlen. Es ist natürlich nicht die schlechteste Lösung auf dem Markt, aber sie spricht nicht ein breites Spektrum potenzieller Kunden an.

Außerdem müssen Sie bei der Installation der kostenlosen Ausgabe darauf achten, dass das Installationsprogramm keine Änderungen an Ihrem Betriebssystem vornimmt, da Comodo Antivirus automatisch Ihre primäre Suchmaschine und Ihren Browser ändert.

Das Fazit ist – wenn Sie einen hoch konfigurierbaren Antivirus mit vielen Funktionen benötigen, könnte dies eine gute Wahl für Sie sein. Für einen durchschnittlichen Benutzer ist sie jedoch viel zu anspruchsvoll.

Vor- und Nachteile

Wir mögen:
  • Die Liste der verfügbaren Funktionen ist sehr beeindruckend
  • Hochgradig konfigurierbar (aber nur für erfahrene Benutzer)
  • Vollständige Unterstützung von Windows, Mac und Linux
  • Wird mit einem sicheren Browser und einer Firewall geliefert
  • Effektives Sandkasten-Werkzeug (Walküre)
  • Solider Schutz vor Malware
Wir mögen nicht:
  • Fehlende ordnungsgemäße Testergebnisse Dritter
  • Phishing-Schutz ist weit unterdurchschnittlich
  • Lösegeld-Schutz lässt viel zu wünschen übrig
  • Verlangsamt das System erheblich
  • Kein Webcam-Schutz

Höhepunkte

  • Bester Virenschutz  in der kostenlosen Ausgabe
  • Unterstützung per E-Mail, Telefon und Live-Chat
  • Einer der effektivsten Sandkästen
  • Hochgradig konfigurierbar, dank Hüfte
  • Dragon, ein sicherer Browser, ist kostenlos erhältlich

Merkmale

Preise
Preis
$17.99
Geld-zurück-Garantie
Scannen
Echtzeit-Antivirus
Manuelle Virenprüfung
USB-Virus-Scan
Registrierungs-Startscan
Automatische Virenprüfung
Geplanter Scan
Art der Bedrohung
Anti-Spyware
Anti-Wurm
Anti-Trojaner
Anti-Rootkit
Anti-Phishing
Anti-Spam
Chat/IM-Schutz
Adware-Prävention
Kompatibilität
Windows
Mac
Android
IOS
Verwendung
Benutzerfreundlichkeit
Zusätzliche Merkmale
Persönliche Firewall
Elterliche Kontrolle
Spiele-Modus
VPN-Dienst
Smartphone-Optimiere
Geräte-Abstimmung
Sicherer Browser
Support
Live-Unterstützung
Telefonische Unterstützung
Ticket-Unterstützung

Am besten für

  • Besitzer alter Computer und veralteter Betriebssysteme
  • Fans von komplexer und hoch konfigurierbarer Software
  • Benutzer auf der Suche nach einem leistungsfähigen kostenlosen Antivirusprogramm

Verässlichkeit und Sicherheit

Es gibt zwar nicht viele Drittlaboratorien, die die Leistung von Comodo getestet haben, aber AV-Test hat es 2018 geprüft. Der Antivirus erreichte eine 100%ige Schutzrate gegen Zero-Day-Angriffe (das schließt E-Mail- und Web-Angriffe ein).

Bei weit verbreiteten Malware-Tests erzielte es ebenfalls eine perfekte 100-prozentige Punktzahl, mit einer kombinierten 6/6-Bewertung beim Virenschutz. Bei der Leistung vergab das Labor eine 5/6-Bewertung, da die App dazu neigt, die Gesamtleistung zu verlangsamen, wenn sie aktiv ist. In der Kategorie Benutzerfreundlichkeit (sie bezieht sich hauptsächlich auf falsch positive Ergebnisse) erhielt Comodo 5,5/6, mit einer Gesamtpunktzahl von 16,5/18 Punkten. Microsofts integrierter Defender erhielt 17 Punkte, während McAfee perfekte 18 Punkte erhielt.

Unser Team führte auch eine Reihe von Tests durch: Wir versuchten, EICAR-Dateien herunterzuladen, und der Virenschutz schützte das System schnell vor potenziell gefährlichen Anwendungen und Drive-by-Downloads. Die meisten komprimierten Programme von der EICAR-Liste gingen jedoch ebenfalls unbemerkt an dem Antivirus vorbei. Als wir jedoch komprimierte Erweiterungen (.zip, zum Beispiel) zur Liste der gescannten Dateitypen hinzufügten, fing Comodo jede einzelne ab.

Der Schutz vor Ransomware ist anständig, aber das Antivirusprogramm hat Probleme, wenn es sich um handgemachte Muster handelt.

Leider ist es Comodo nicht gelungen, unsere Test-Phishing-Sites in Schach zu halten, obwohl die Web-Filterung als eine bei Internet Security verfügbare Funktion aufgeführt ist. Insgesamt blockierte es nur 15 % unserer Phishing-Seiten, was eines der schlechtesten Ergebnisse auf dem Markt darstellt. Avast zum Beispiel schaffte 98% der Erkennung; Kaspersky erkannte 100% der gefährlichen Seiten.

Optionen zum Scannen

Comodo Antivirus-Überprüfung

 

Mit dem Comodo Antivirus sind Scans immer nur einen Klick entfernt. Es gibt einen „Scan“-Knopf im Hauptmenü – man muss kein Profi sein, um ihn zu finden. Die regulären Schnell- und Vollscans stehen Ihnen natürlich zur Verfügung, und Sie können sie jederzeit starten. Im Durchschnitt dauert der Vollscan 1 Stunde und 20 Minuten, was zwar etwas langsamer als der Industriestandard ist, aber immer noch gut genug.

Benutzerdefinierte Scans ermöglichen es dem Benutzer, selbst auszuwählen, welche Dateien, Ordner und Anwendungen getestet werden sollen, und Sie können mehrere benutzerdefinierte Scans einrichten. Häufig infizierte Bereiche, Speicher und andere Bereiche stehen ebenfalls zum Scannen zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie „feinabstimmen“, wie empfindlich die heuristische Prüfung sein soll. Comodo kann eine Verbindung zu seinem Cloud Center herstellen, um Dateibewertungen für eine genauere Auswertung zu überprüfen.

Es gibt auch einen Rating-Scan: Er durchläuft häufig infizierte Bereiche und aktive Prozesse. Das Interessante an diesem Scan ist, dass er eine „Reputationsliste“ für die Dateien auf Ihrem Betriebssystem erstellt. Diese Liste enthält Dateien, die nicht notwendigerweise gefährlich sind, denen aber nicht vollständig vertraut werden sollte. Wenn Sie der Meinung sind, dass sich auf Ihrem Gerät eine bösartige Bedrohung befindet, kann dieser Scan die Sache vielleicht für Sie klären.

Erweiterte Funktionen für Techy-Benutzer

In Comodo heißt die Sandkastentechnik Walküre, und sie ist ein sehr mächtiges Werkzeug. Mit ihr können Benutzer verdächtige/potenziell gefährliche Dateien und Programme in einer sicheren Umgebung testen. Sie können mit ein paar Klicks vom Hauptmenü aus darauf zugreifen. Die Sandbox kann auch dazu verwendet werden, den Browser Ihrer Wahl in eine sichere Umgebung zu bringen und ihn so vor webbasierten Bedrohungen zu schützen.

Außerdem wird dadurch verhindert, dass Malware, die bereits auf dem Betriebssystem installiert ist, die Benutzeraktivitäten online überwacht. Ein virtueller Desktop ist ebenfalls verfügbar, aber Sie müssen Silverlight installieren, ein Tool, das von Microsoft seit über sechs Jahren nicht mehr unterstützt wird. Dennoch ist ein virtueller Desktop eine zu 100% isolierte Umgebung und bietet maximale Sicherheit.

Comodo Dragon ist ein hochsicherer Browser, der kostenlos auf der offiziellen Website heruntergeladen werden kann. Er ist für Windows XP bis Windows 10 erhältlich. Er eignet sich hervorragend dazu, Cookies zu blockieren, Telemetrie auszuschalten, verdächtige SSL-Zertifikate zu blockieren und vieles mehr. Wenn Sie nach einem schnellen, sicheren und flexiblen Browser auf Chrombasis gesucht haben, um die Sicherheit von Comodo weiter zu verbessern, ist dies eine sichere Wahl.

Dragon benötigt zur Ausführung nur 40 MB Festplattenspeicher. Obwohl 32-Bit-Betriebssysteme unterstützt werden, empfiehlt das Unternehmen die Verwendung von 64-Bit-Windows-Systemen. Zu den Bonusfunktionen gehören das Erzwingen von HTTPS-Verbindungen, das Anfordern detaillierter Berichte über die persönlichen Daten, die Ihr Betriebssystem mit den von Ihnen besuchten Websites austauscht, und vieles mehr.

Comodo Antivirus: Kostenlos, Cloud Antivirus und Internet-Sicherheit

Das Host Intrusion Prevention System ist eine weitere fortschrittliche Funktion für technisch versierte Benutzer. Es ist sehr leistungsfähig, flexibel und erlaubt es Ihnen, Verhaltensregeln für jede einzelne Anwendung auf Ihrem Betriebssystem festzulegen. Im einfachsten Modus warnt es Benutzer nur dann, wenn ein nicht vertrauenswürdiges Programm versucht, eine exe-Datei zu starten, und lässt ihn/sie entscheiden, was damit geschehen soll.

Wenn Sie Comodo installieren, ist HIPS standardmäßig deaktiviert; Sie müssen es selbst finden und einschalten. Seien Sie jedoch vorsichtig, denn dieses Tool ist nur für erfahrene Benutzer gedacht, die sich mit Sicherheitsfragen auskennen. Ohne das richtige Wissen kann es passieren, dass Sie am Ende etwas im System beschädigen und nicht in der Lage sind, es zu reparieren. Selbst für die Experten ist der Spielraum für die Konfiguration der Betriebssystemsicherheit wirklich riesig.

Comodo Antivirus-Leistung

Die Systemauswirkung ist einer der kritischsten Aspekte eines Antivirenprodukts. In unserem Comodo Antivirus-Review können wir eine erhebliche negative Auswirkung auf die Leistung des Testrechners erwähnen. Das Laden von Programmen dauerte länger, und insgesamt läuft das Betriebssystem langsamer, sobald Sie diese Software installiert und ausgeführt haben. Im Durchschnitt verlangsamt ein Antivirenprogramm das Laden einer Website um eine Sekunde; bei Comodo sollten es zwei Sekunden sein.

Das ist zwar kein großer Vorteil, aber Benutzer, bei denen die Leistung an erster Stelle steht, mögen das vielleicht nicht. Bei robusten Benchmarks wie Handbrake verlangsamt dieses Antivirenprogramm die Leistung um 35%, was eines der schlechtesten Ergebnisse in der Branche ist. Um es einfach auszudrücken: Wenn Sie hauptsächlich auf Websites surfen und keine CPU-lastigen Tests, Scans oder das tägliche Rendern starten, wird Comodo nicht viele Probleme verursachen.

Benutzerfreundlichkeit

Der Download-Installationsprozess ist sehr einfach. Benutzer werden keine Probleme haben, die kostenlose Version zu erhalten oder eines der verfügbaren Pakete zu erwerben.

Der gesamte Vorgang dauert nur ein paar Minuten: Sie müssen nur den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Wir müssen Sie warnen, dass das Installationspaket versuchen wird, Yahoo! zum Standardbrowser zu machen und Dutzende von Registerkarten hinzuzufügen.

Daher sollten Sie die Installation nicht überstürzt durchführen und diese Option unbedingt deaktivieren. Insgesamt dauert die Installation von Comodo Antivirus 15-20 Minuten (einschließlich des Scans, der nach der Installation automatisch gestartet wird). Das ist zwar länger als der Branchendurchschnitt, aber immer noch in Ordnung. Höchstwahrscheinlich wird die Anwendung nach dem Scan die neuesten Updates herunterladen.

Comodo-Schnittstelle

Comodo AV: Ist Comodo ein gutes Antivirusmittel?

Comodo unterstützt Windows, Mac und Linux; es war schon immer ein Produkt für den PC-Einsatz. Was die Benutzeroberfläche betrifft, so ist sie komplizierter als bei den meisten Konkurrenten und kann für den durchschnittlichen (unerfahrenen) Benutzer eine große Abschreckung sein.

Erstens ist in jedem einzelnen Menü zu viel los; zweitens sind einige Optionen/Einstellungen schwer zu finden. Dennoch ist die Navigation relativ einfach, und Sie werden im Handumdrehen auf Menüs zugreifen und Dinge ein- und ausschalten können.

Die einzige Option, vor der wir Sie warnen müssen, ist der Wechsel des Themas. Die Sache ist die – das Layout der Benutzeroberfläche wird sich mit ihr verändern. Ja, das bedeutet, dass Sie sich von Grund auf in Comodo zurechtfinden müssen. Es gibt keine Pop-ups, die Ihnen sagen, was ein Wechsel des Themas bewirken wird.

Standardmäßig lädt die App immer neue Updates herunter und „zwingt“ den Benutzer, das System neu zu starten, was die meisten normalen Benutzer nicht zu schätzen wissen werden.

Außerdem sendet Comodo regelmäßig Logs an seine Server. Die Liste der Logs enthält persönliche Informationen, den Benutzernamen und die Datenschutzrichtlinie der Firma besagt, dass diese diese Daten für Werbung verwendet werden. Für das Jahr 2020 ist dies kein benutzerfreundliches Verhalten und macht den Comodo Antivirus zu einer der ungünstigsten Entscheidungen für Neulinge.

Comodo-Preisgestaltung

Die kostenlose Ausgabe ist recht beeindruckend und kann Ihr Gerät perfekt schützen. Es ist wichtig zu beachten, dass Valkyrie (der Sandkasten), das Cloud-Computing, das die Viren und den Spyware-Scan verarbeitet, immer dasselbe ist.

Das bedeutet, dass Sie keine kostenpflichtige Edition kaufen müssen, um die Leistung des Virenschutzes zu verbessern. Für sicheres Einkaufen und unbegrenzten Support empfehlen wir das Advanced Antivirus-Paket.

Comodo Internet Security Pro wiederum verfügt über eine Firewall, Web-Filterung (Schutz vor Phishing) und eine Garantie für Virenfreiheit. Schließlich gibt es IS Complete. Zusätzlich zu allem, was wir gerade besprochen haben, bietet es 50 GB sicheren Online-Speicher und TrustConnect Wi-Fi Security. Mit TrustConnect können Sie ein öffentliches Wi-Fi-Netzwerk nutzen, ohne das Risiko, dass jemand Ihre persönlichen Daten (wie Kreditkartennummern) stiehlt.

Comodo Internet-Sicherheit & mobile Sicherheit - Rezensionen

Normalerweise bietet Comodo die folgenden Abonnementspläne an:

  • Erweiterter Virenschutz: $19.99 (1 Gerät/1 Jahr)
  • Internet Security Pro: $39,99 (3 Geräte/1 Jahr)
  • Internet-Sicherheit komplett: $59.99 (3 Geräte/1 Jahr)

Und vergessen Sie nicht, die Vorteile der 30-Tage-Testversionen zu nutzen, die mit jedem einzelnen bezahlten Plan zur Verfügung stehen. Ein voller Monat ist mehr als genug, um das Produkt zu testen und zu entscheiden, ob Sie dabei bleiben wollen oder nicht.

Comodo Rabatt & Promo

Comodo-Antivirus ist ein gutes Beispiel für einen loyalen Anbieter. Er neigt nicht sehr oft dazu, Rabatte anzubieten. Aber erst jetzt bietet Comodo seinen Benutzern an, Comodo Complete Antivirus 2020 für nur $17,99 zu kaufen. Verpassen Sie diese einmalige Gelegenheit nicht! Es sind keine weiteren zusätzlichen Internet-Sicherheitsprodukte erforderlich. Dieser Preis ist für Sie, besuchen Sie die Comodo-Kaufseite, um diese Antivirus-Lösung für nur $17.99 zu kaufen.

Kunden-Support

Der Kundendienst ist einer der Bereiche, die normalerweise die „Haltung“ eines Unternehmens gegenüber den Benutzern definieren. Leider ist der telefonische Support nur für (zahlende) Premium-Kunden verfügbar. Daher haben wir für diese Comodo Antivirus-Überprüfung das Live-Chat-System überprüft. Alles, was Sie tun müssen, um darauf zuzugreifen, ist auf die Schaltfläche „Wie kann ich Ihnen helfen?“ in der unteren rechten Ecke zu klicken.

Meistens gibt es eine KI auf der anderen Seite des Live-Chats. Auf einige der schwierigeren und detaillierteren Fragen kann sie keine direkten Antworten geben. Während unseres Tests begannen wir mit automatischen Antworten, und dann kam ein echter (menschlicher) Agent ins Gespräch. Es steht auch ein Forum zur Verfügung, aber Antworten in speziellen Foren zu finden, ist normalerweise eine sehr schwierige Aufgabe.

Schließlich gibt es eine Online-Hilfe, die in vielerlei Hinsicht die beste Form der Unterstützung auf der Website darstellt. Es ist so etwas wie eine Wissensdatenbank, aber fortgeschrittener und hilfreicher. Wie bereits erwähnt, wenn Sie unbegrenzten Support benötigen, müssen Sie mit Advanced Antivirus $19,99 pro Jahr dafür bezahlen. Und mit Comodo Internet Security Pro erhalten Sie auch fachkundige Unterstützung bei der Entfernung von Viren.

Falls Sie einige Fragen mit dem Kundensupport klären müssen, verwenden Sie die folgenden Nummern:

  • (+1) 877 712 1309
  • (+1) 888 551 1531 (Verkaufsausgaben)

Sie können auch per E-Mail Kontakt aufnehmen:

Alternativen zu Comodo Antivirus

 Auf der Suche nach guten Alternativen zu Comodo? Wir können Ihnen helfen: