Wir überprüfen Produkte unabhängig, aber wir können Provisionen verdienen, wenn Sie einen Kauf über Affiliate-Links auf unserer Website tätigen. Wir sind keine Antiviren-Software; wir stellen nur Informationen über einige Produkte zur Verfügung.

Die besten Antiviren-Anwendungen für Android-Smartphones im Jahr 2020

Die besten Android-Virenschutzprogramme auf einen Blick

Smartphones sind heute mehr als nur ein Kommunikationsmittel: Wir speichern sowohl persönliche Informationen als auch Bankkontodaten in unseren Smartphones. Mobile Geräte ermöglichen es uns auch, viele Probleme unterwegs zu lösen, und das hat das Leben für die Menschen viel einfacher gemacht.

Gleichzeitig werden vertrauliche Informationen, die das Hauptziel von Cyberkriminellen sind, immer anfälliger. Darüber hinaus können Geräte und Daten verloren gehen und gestohlen werden. Wir riskieren, sie zu verlieren, wenn wir sorglos mit dem Thema Datenschutz umgehen.

Antiviren-Anwendungen sind bei den Benutzern ebenso beliebt wie die beliebtesten Social-Media-Anwendungen. Außerdem können Malware und Viren die normale Android-Funktionalität stören und die Arbeit mit dem Smartphone erschweren.

Es gibt mehrere Sicherheitsregeln für Besitzer von Android-Smartphones. Erstens: Laden Sie keine Apps von Drittanbietern herunter und folgen Sie keinen verdächtigen Links. Zweitens, zahlen Sie nicht online, wenn Sie mit öffentlichem Wi-Fi verbunden sind, und vergessen Sie nicht, einen Virenschutz auf Ihrem Telefon zu installieren.

In der Überprüfung werden wir über die besten Antiviren-Anwendungen für Android-Geräte sprechen. Die Rezension basiert auf den Ergebnissen von Tests führender Antiviren-Labors. Wir haben die folgenden Produkte aufgenommen:

  1. Norton Mobile Sicherheit
  2. Bitdefender Mobile Sicherheit
  3. Avast Mobile Sicherheit
  4. McAfee Mobile Security & Power Booster Free
  5. Kaspersky Mobile Antivirus
  6. AVG Mobile Sicherheit
  7. ESET Mobile Sicherheit und Virenschutz
  8. Lookout Sicherheit & Antivirus
  9. Google Play Schützen
  10. Avira Antivirus-Sicherheit

1. Norton Mobile Sicherheit

Norton Mobile Sicherheit.

Wir mögen:
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Schnelle Scans und Prozesse
  • Die App verbraucht nicht viele Systemressourcen
Wir mögen nicht:
  • Einige Funktionen sind in Android 9 und höher nicht verfügbar
  • Die SMS-Diebstahlschutz-Komponente ist jetzt in allen Versionen von Android deaktiviert
  • Ziemlich teurer Prämienplan

Norton herunterladen

Es handelt sich um einen mobilen Virenschutz für Android mit Norton Mobile Insight-Technologie, der verhindert, dass bösartige und unerwünschte Anwendungen auf Ihr Smartphone oder Tablet gelangen. Außerdem können Sie Ihre Kontakte sichern und mit anderen Android-Geräten synchronisieren. Das Produkt enthält auch eine kostenlose Version; alle erweiterten Funktionen sind jedoch nur in der Premium-Version verfügbar.

Dieses Antivirenprogramm hat ein einzigartiges und wirklich großzügiges Angebot – ein kostenpflichtiges Abonnement schützt bis zu 10 verschiedene Geräte auf Android und iOS. Jedes Gerät wird nahezu perfekt geschützt sein – Norton hat bei Labortests eine Rate von 99,9 % nachgewiesen. Ein weiterer Vorteil dieses Android-Antivirus ist der schnelle Scan, der nur etwa 10 Sekunden dauert. Auch wenn die Software die Leistung des Geräts ein wenig beeinträchtigt, werden Sie es aufgrund des schnellen Scans vielleicht gar nicht bemerken.

Die regulären Paketkosten betragen $29,99/Jahr, aber das erste Jahr des Abonnements kostet Sie nur $14,99.

Die wichtigsten Merkmale

  • Antiviren-Scanner überwacht und schützt Ihr Smartphone oder Tablet vor bösartigen Anwendungen. Er löscht auch Anwendungen, die bösartigen Code/Viren enthalten, die Ihr Gerät beschädigen oder es verlangsamen können.
  • Safe Search zeigt Ihnen die Sicherheitsbewertungen von Websites und Online-Shops an und hilft Ihnen, bösartige Websites in Ihren Suchergebnissen zu vermeiden.
  • Application Advisor prüft Anwendungen vor dem Herunterladen automatisch auf mögliche persönliche Datenlecks, ineffiziente Nutzung von Akku- und Datenressourcen und auf aufdringliches Verhalten.
  • Der Web-Schutz blockiert den Zugriff betrügerischer und Phishing-Websites auf Ihre persönlichen und vertraulichen Daten, einschließlich Bankkartendaten, Online-Banking-Konten, Online-Shopping und soziale Medien.
  • Die Sicherheit von drahtlosen Netzwerken benachrichtigt Sie, wenn Sie eine Verbindung zu ungesicherten öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken herstellen.
  • Antispam. Call Blocking ermöglicht es Ihnen, unerwünschte Telefonanrufe und SMS-Nachrichten zu blockieren (nicht verfügbar in Android 9.0 und höher).
  • Anti-Diebstahl: Remote-Blockierung, Reinigung und Gerätesuche.

Insgesamt ist Norton Mobile Security ein recht guter Android-Virenschutz und schützt Ihr Gerät vor den meisten Bedrohungen.

2. Bitdefender Mobile Sicherheit

Bitdefender Mobile Sicherheit.

Wir mögen:
  • Erschwingliches Preisschild
  • Viele nützliche Funktionen
  • Es verwendet nicht viele Systemressourcen
Wir mögen nicht:
  • Teurer unbegrenzter VPN-Plan

Bitdefender herunterladen

Der Android-Virenschutz bietet vollständigen Schutz vor mobilen Viren und Bedrohungen für persönliche Daten. Das Hauptziel von Bitdefender Mobile Security ist es, so viele Möglichkeiten wie möglich zu bieten, um Ihr Android-Gerät und wichtige Informationen darauf zu schützen, ohne viel Systemressourcen und Batterie zu verbrauchen.

Bitdefender basiert auf einer der zuverlässigsten und modernsten Anti-Malware-Engines (lesen Sie hier den Testbericht). Während der Tests erzielte dieses Antivirenprogramm ein perfektes Ergebnis von 100%. Die Software scannt automatisch alle Anwendungen, die gerade installiert oder aktualisiert werden. Es gibt jedoch keine Funktion, mit der Scans zeitlich geplant werden könnten, und das ist ein Nachteil. Der Scan auf Anforderung ist ziemlich schnell – er dauert etwa 30 Sekunden. Das Antivirenprogramm verwendet eine Cloud-basierte Malware-Erkennung und benötigt nicht viele Ressourcen.

Das Sicherheitspaket Bitdefender Mobile kostet Sie $14,99/Jahr. Eine 14-tägige kostenlose Testversion ist verfügbar.

Die wichtigsten Merkmale

  • Antivirus-Überprüfung. Der Bitdefender-Malware-Scanner scannt Anwendungen automatisch während der Installation, um die Installation von Malware zu vermeiden. Das Antivirenprogramm läuft in der Cloud, ist also immer auf dem neuesten Stand und schützt Ihr Android-Gerät vor den neuesten Bedrohungen und aggressiver Werbung.
  • Die Funktion Anwendungssperre zeigt eine Liste aller im System installierten Anwendungen an und ermöglicht es Ihnen, diejenigen auszuwählen, die vor unbefugtem Zugriff mit einem Passwort geschützt werden können. Auf diese Weise können nur Sie und jemand, der das Passwort kennt, diese Anwendungen benutzen.
  • Bitdefender Web Security schützt Sie in Echtzeit, wenn Sie Websites besuchen, indem es bösartige und Phishing-Ressourcen blockiert.
  • VPN. Der Dienst stellt 200 MB Datenverkehr pro Tag kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie mehr benötigen, abonnieren Sie bitte das Bitdefender VPN.
  • Der Diebstahlschutz umfasst ein webbasiertes Remote Control Panel, mit dem Sie SMS-Befehle senden, sperren, lokalisieren, die Sirene ertönen lassen und Android-Informationen von jedem Gerät mit Internetzugang löschen sowie Ihr Telefon abhören können.

Bitdefender Mobile Security ist eine sehr gute Option für alle Ihre Android-Geräte. Sie erhalten einen leistungsstarken Schutz gegen alle möglichen Bedrohungen sowie einige zusätzliche Funktionen.

3. Avast Mobile Sicherheit

Avast Mobile Sicherheit.

Wir mögen:
  • Angemessene Preise
  • Eine große Auswahl an verfügbaren Funktionen
  • Überlastet Ihr Gerät nicht
Wir mögen nicht:
  • Anrufschutz funktioniert auf einigen Geräten nicht stabil
  • Diebstahlschutz ist nicht sehr zuverlässig

Avast herunterladen

Die mobile Sicherheitsanwendung schützt persönliche Daten mit automatischer Virenprüfung und Benachrichtigung über bösartige URLs und blockiert die Aktionen von Hackern mithilfe der integrierten Firewall. Es gibt eine kostenlose Basisversion, aber die Premium-Edition enthält alle erweiterten Optionen.

Avast Antivirus bietet ziemlich zuverlässigen Schutz, obwohl die Labortests sehr uneinheitlich sind (lesen Sie unseren vollständigen Bericht über Avast Antivirus). In einigen Tests erreicht Avast 100 %, in anderen – nur 5,5 von 6 Punkten. Aber selbst die niedrigeren Werte sind nicht so schlecht – es hat die Auszeichnung wegen seiner geringen Systemauswirkung. Die App bietet mehrere Modi: einen Echtzeit-Schutzschild, der das Gerät vor Malware schützt; den Scan-on-Demand; zeitgesteuerte Scans. Die letzte Option erlaubt es, das Scannen beispielsweise für 3 Uhr morgens zu planen, wenn Sie schlafen, so dass Sie sich nicht mit einem langsamen Telefon herumschlagen müssen.

Die Preise für die kostenpflichtige Option von Avast Mobile Security sind wie folgt:

  • Monatlich – $1.99/Monat
  • Jährlich – $7,99/Jahr

Schlüsselmerkmale

  • Der Antiviren-Scanner führt bei Bedarf Scans der installierten Anwendungen und des Inhalts der SD-Karte durch und scannt in Echtzeit, wenn die Anwendungen zum ersten Mal gestartet werden. Dazu gehören planmäßiges Scannen, Aktualisieren von Antiviren-Datenbanken, Löschen von Anwendungen, Löschen von Dateien und Senden von Fehlalarm-Berichten an das Avast-Labor.
  • Sicherheitsberater – Datenschutzbericht. Die Anwendung scannt das System und erkennt alle potenziellen Datenschutzrisiken.
  • Die Anwendungsverwaltung zeigt Listen der ausgeführten Anwendungen und deren Größe, CPU- und Speichernutzung sowie einige Threads und Dienste an.
  • Web-Schutz durch die Avast WebRep-Cloud-Technologie. Das Antivirenprogramm überprüft jede URL, die Sie eingeben, und warnt Sie, wenn sie bösartig ist. Die neue SiteCorrect-Funktion erkennt die häufigsten Fehler bei der URL-Eingabe und ermöglicht es Ihnen, auf die Website umgeleitet zu werden, die Sie besuchen wollten.
  • Die Firewall (nur für verwurzelte Geräte) schützt vor Hackern und Netzwerkbedrohungen für Ihr mobiles Gerät.
  • Die Wi-Fi-Sicherheitskomponente scannt drahtlose Netzwerkzugangspunkte, mit denen das Gerät verbunden ist, und Berichte über deren Sicherheitsstufe identifizieren potenzielle Wi-Fi-Schwachstellen und bieten Lösungen zu deren Behebung.
  • Avast Anti-Theft: Anwendungsmaskierung, unsichtbarer Modus, Selbstschutz, Akkustromsparer, Benachrichtigungen über SIM-Kartenwechsel, Liste der erlaubten SIM-Karten, Fernsteuerung.

Im Allgemeinen handelt es sich um eine recht gute Android-Antivirenlösung von einem der beliebtesten Anbieter. Sie funktioniert reibungslos und bietet den meisten Benutzern ausreichend Schutz.

4. McAfee Mobile Security & Power Booster Free

McAfee Mobile Sicherheit.

Wir mögen:
  • Vielfalt der verfügbaren Funktionen
  • Klare Schnittstelle
  • Die Anwendung verbraucht nicht viele Systemressourcen
Wir mögen nicht:
  • Eine ziemlich teure Preisgestaltung
  • Zu viele Anzeigen im kostenlosen Plan

McAfee herunterladen

Es handelt sich um einen kostenlosen Virenschutz für Android, der dazu beiträgt, ein hohes Maß an Online-Datenschutz zu gewährleisten und die Leistung Ihres Tablets oder Smartphones zu verbessern. Das Premium-Abonnement erlaubt es, einige zusätzliche Funktionen zu erhalten und deaktiviert Werbung in der App.

McAfee Antivirus ist eines der nicht allzu vielen Antivirenprogramme, das einen ziemlich guten Schutz und eine nette Reihe kostenloser Funktionen bietet (lesen Sie unsere Rezension). Die Software von McAfee scannt automatisch alle installierten Anwendungen und auch neue Dateien. Sie können auch den On-Demand-Scan ausführen, wenn Sie es für nötig halten. Die Web Protection-Funktion blockiert alle Websites, die mögliche Bedrohungen enthalten, und warnt Sie, wenn Sie verdächtige E-Mails oder Texte erhalten.

Ein 1-Jahres-Abonnement kostet Sie $29,99.

Die wichtigsten Funktionen

  • Das Anti-Diebstahl-Modul sperrt das verlorene Gerät und macht ein Foto von der Person, die es benutzt.
  • Der Spywareschutz verhindert Phishing-Angriffe und blockiert den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.
  • Löschen Sie alle Daten per Fernzugriff oder setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.
  • Lokalisieren und verfolgen Sie Ihr Gerät und lösen Sie aus der Ferne eine Sirene aus.
  • Anti-Löschung im Falle eines Diebstahls.
  • Verwalten Sie Ihren Virenschutz per Fernzugriff von einem Webportal aus.
  • Datenschutzprüfung überwacht, welche Anwendungen für Ihre Daten gefährlich sind.
  • Leistungsoptimierung mit Power Booster.
  • Optimierung der Batterie.
  • Werkzeug zur Speicherbereinigung.
  • Speicher-Reiniger.
  • Antivirenschutz und Virenscanner scannen den bösartigen Code in Dateien, auf SD-Karte, in Anwendungen und Downloads.
  • Anti-Malware bietet Echtzeitschutz vor bösartigen Anwendungen.
  • Secure Wi-Fi zum Schutz von Daten in unsicheren Wi-Fi-Netzwerken.
  • Security Check identifiziert und entfernt Infektionen.
  • Wi-Fi-Wächter VPN.
  • Safe Browsing blockiert den Zugriff auf potenziell gefährliche Websites.
  • Kinder-Modus.

Im Allgemeinen ist McAfee Mobile Security & Power Booster Free eine gute Lösung für alle, denen die Gerätesicherheit am Herzen liegt. Allerdings bietet es keinen guten Schutz gegen Malware.

5. Kaspersky Mobile Antivirus

Kaspersky Mobile Virenschutz.

Wir mögen:
  • Leistungsstarker Anti-Malware-Schutz
  • Zuverlässiger Anrufschutz
  • Vielfältige erweiterte Funktionen
Wir mögen nicht:
  • Kein Scannen in der kostenlosen Version
  • Es gibt einige Fehlalarme

Kaspersky herunterladen

Es ist eine großartige Sicherheitsanwendung für Android-Smartphones und -Tablets. Sie bietet umfassenden Schutz vor bösartigen Anwendungen, Diebstahl, Spam, Phishing und gefährlichen Websites auf Ihrem Mobilgerät.

Kaspersky Antivirus bietet seinen Benutzern mehrere Anti-Diebstahl-Funktionen. Sie können ein Verbrecherfoto machen, alle Daten löschen, das Gerät aus der Ferne sperren und lokalisieren und einen Alarm einstellen, der den Dieb zumindest irritiert. Außerdem gibt es eine Browser-Schutzfunktion, mit der Sie sich von bösartigen Websites fernhalten können. Mit Kaspersky können Sie alle Anrufe und auch bestimmte Kontaktkarten ausblenden. Insgesamt bietet dieses Antivirenprogramm eine breite Palette von Funktionen.

Der Preis beträgt $11,99/Jahr für ein Gerät. Jedes weitere Gerät kostet $5.

Die wichtigsten Funktionen

  • Erkennen von Werbesoftware und Programmen, die dazu verwendet werden können, das Gerät oder Benutzerdaten zu schädigen.
  • Heuristische Analyse.
  • Durchsuchen des gesamten Dateisystems, nur installierter Programme oder eines ausgewählten Ordners auf Benutzeranforderung nach Viren und anderer Malware.
  • Quarantäne oder Löschen erkannter Dateien.
  • Aktualisieren der Antiviren-Datenbanken des Programms auf Benutzeranforderung.
  • Das Webportal von Kaspersky Anti-Theft ermöglicht es, das Gerät fernzusteuern und zu sperren, die Sirene einzuschalten, Fotos von der Frontkamera zu empfangen sowie persönliche Daten zu löschen oder das Gerät vollständig zu reinigen.
  • Blockierung eingehender Anrufe.
  • Überprüfung des Dateisystems in Echtzeit auf verdächtige Aktivitäten.
  • Überprüfung neuer Programme unmittelbar nach deren Installation.
  • Regelmäßige Aktualisierung der Antiviren-Datenbanken der Programme.
  • Blockieren von bösartigen und Phishing-Websites.
  • Blockieren von Anwendungen.

Kaspersky Mobile Antivirus ist ein zuverlässiges Android-Antivirenprogramm mit starkem Schutz vor Malware und anderen Bedrohungen.

6. AVG Mobile Sicherheit

AVG Mobile Sicherheit.

Wir mögen:
  • Vollständige Fernsteuerung des Geräts
  • Viele Funktionen sind kostenlos verfügbar
Wir mögen nicht:
  • Nicht den besten Anti-Malware-Schutz

AVG herunterladen

Die Antiviren-Anwendung für Android bietet Echtzeitschutz für Smartphones oder Tablets, ermöglicht es Ihnen, Ihr Gerät aus der Ferne zu lokalisieren und im Falle von Diebstahl oder Verlust zu blockieren. Darüber hinaus erhalten Sie einen wirksamen und benutzerfreundlichen Schutz vor Viren und Malware sowie einen Echtzeit-Anwendungsscanner, einen Prozessmanager, eine Anwendungssperre und eine Datenbereinigung.

AVG-Virenschutz bietet Ihnen nicht den besten Schutz überhaupt – seine Ergebnisse in Labortests sind ziemlich mittelmäßig. Es kompensiert diesen Nachteil jedoch durch andere Stärken. Das Antivirenprogramm verfügt über eine großartige Benutzeroberfläche, bietet im Gegensatz zu den meisten Anbietern einen Monatsplan und unterstützt eine unbegrenzte Anzahl von Geräten. Das schnelle Scannen ist ein großes Plus, und eine eingebaute sichere Suche erlaubt es Ihnen, etwas inkognito zu suchen, ohne dass Ihre Daten gesammelt werden.

Zusätzlich scannt AVG Ihr WiFi und informiert Sie über eventuelle Schwachstellen. Sie können auch einige Anwendungen schützen, indem Sie sie sperren. Es gibt auch einen Abschnitt zur Leistungsverbesserung. Hier können Sie die Aktivität von Anwendungen verwalten und den Papierkorb bereinigen, um Ihr Gerät zu beschleunigen. Die letzte Funktion ist die Diebstahlsicherung. Sie hilft, das Gerät bei Verlust oder Diebstahl zu lokalisieren, den Alarm einzustellen, es zu sperren, die Daten zu löschen und ein Fahndungsfoto eines Diebes zu machen.

Der Preis beträgt $2,69 pro Monat oder $10,79 pro Jahr.

Wichtigste Merkmale

  • Anti-Dieb. Finden Sie Ihr verlorenes oder gestohlenes Mobiltelefon, schalten Sie das GPS aus der Ferne ein, senden Sie seine Standortkoordinaten und finden Sie das Gerät in Google Maps. Sperren Sie Ihr Smartphone oder Tablet per Fernzugriff über das Webportal von AVG Mobilation oder per Textnachricht.
  • Sicheres Internet. Online-Suche, Online-Einkaufen und soziale Netzwerke mit starkem Phishing- und Web-Bedrohungsschutz. Scannen von Websites, um schädliche Ressourcen zu blockieren.
  • Leistung und Geschwindigkeit. Überwachung des Batterieverbrauchs, der Nutzung von freiem Speicherplatz und des Datenverkehrs zur Optimierung der Geräteleistung.
  • Aufgaben-Manager.
  • Löschen von Kontakten, Textnachrichten, Fotos, Webbrowser-Verlauf, Kalender, Formatieren der SD-Karte und Wiederherstellen der Werkseinstellungen des mobilen Geräts.
  • Sperren von Anwendungen zum Schutz vertraulicher Daten und Telefoneinstellungen mit einem Kennwort.
  • Kamerafalle und SIM-Kartensperre.

AVG Mobile Security ist ein guter Virenschutz für alle, denen die Sicherheit des Geräts am Herzen liegt und die vollständige Fernsteuerung darüber erhalten möchten.

7. ESET Mobile Sicherheit und Virenschutz

ESET Mobile Sicherheit und Virenschutz.

Wir mögen:
  • Starker Schutz vor den meisten Bedrohungen
  • Wolken-Integration
  • Volle Kontrolle über das verlorene oder gestohlene Gerät
Wir mögen nicht:
  • Instabile Arbeit einiger Module
  • Langsame technische Unterstützung

ESET herunterladen

Es handelt sich um eine umfassende Sicherheitslösung, die Ihr Android-Smartphone oder Tablet vor den meisten bekannten und neu auftretenden mobilen Bedrohungen und Phishing-Sites schützt. Sie kann auch unerwünschte Anrufe und SMS-Nachrichten blockieren und ermöglicht es Ihnen, Ihr Gerät bei Verlust oder Diebstahl fernzusteuern.

Die wichtigsten Merkmale

  • Schutz in Echtzeit.
  • Schnelles, intelligentes, tiefgehendes Antiviren-Scannen.
  • Geplante Bedrohungs-Scans.
  • Automatische Aktualisierung von Signatur-Datenbanken.
  • ESET Live-Grid-Cloud-Technologie.
  • Erkennung potenziell unerwünschter und gefährlicher Anwendungen.
  • Das Anti-Diebstahl-Modul verhindert den unbefugten Zugriff auf das mobile Gerät. Sie können Ihr verlorenes oder gestohlenes Gerät per SMS-Nachricht suchen, blockieren und reinigen, es über das Webportal steuern und die Fotos von der Frontkamera abrufen.
  • Anti Phishing lässt sich in die gängigsten Android-Webbrowser integrieren und blockiert alle potenziellen Phishing-Angriffe.
  • Die Sicherheitsinspektion hilft bei der Kontrolle und Änderung wichtiger Geräteeinstellungen und installierter Anwendungsberechtigungen, um Sicherheitsbedrohungen zu verhindern.

Dies ist einer der leistungsstärksten Antiviren-Angriffe. Er bietet einen Echtzeit-Scan, der das Gerät nicht stark verlangsamt, zusätzliche Firewalls, die ständig in Alarmbereitschaft sind, sowie schnelle und vollständige Scans. ESET schützt Sie vor Malware, Ransomware und Phishing.

8. Lookout Sicherheit & Antivirus

Lookout Sicherheit & Antivirus.

Wir mögen:

  • Starker Schutz vor Identitätsdiebstahl
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Die meisten Funktionen sind kostenlos verfügbar

Wir mögen nicht:

  • Kein sehr intuitives Malware-Schutzmodul
  • Sehr langsame System-Scans

Hierbei handelt es sich um einen kostenlosen Virenschutz, der das Mobile Threat Network nutzt, ein Cloud-basiertes Netzwerk, das vollständigen Schutz vor Viren, Malware und Spyware bietet. Zu den zusätzlichen Funktionen gehören die Remote-Suche und -Steuerung eines mobilen Geräts sowie das Einschalten einer lauten Sirene. Einige von ihnen sind in der Premium-Version erhältlich.

Die wichtigsten Merkmale

  • Mobile Threat Network blockiert Malware und Spyware, überprüft jede Anwendung, die Sie installieren, und warnt Sie, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu gefährlichen oder angegriffenen Wi-Fi-Netzwerken herzustellen.
  • Telefon-Suche. Finden Sie Ihr Telefon auf einer Google-Karte und aktivieren Sie per Fernzugriff einen lauten Alarm.
  • Die App speichert automatisch Geolokalisierungsdaten, bevor sich das Gerät entlädt.
  • Erweiterter Schutz vor Phishing und bösartigen Websites.
  • Schutz der Privatsphäre. Finden Sie heraus, welche Anwendungen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben, entfernen Sie persönliche Daten von Ihrem verlorenen Gerät.
  • Vorrangige Unterstützung für Premium-Benutzer

Lookout Security & Antivirus ist ein recht leichter und unkomplizierter mobiler Virenschutz. Gleichzeitig bietet es einen recht guten Schutz gegen viele Bedrohungen.

9. Google Play-Schutz

Google Play Schützen.

Wir mögen:

  • Dies ist eine eingebaute Funktion: Für den Grundschutz müssen Sie keine Anwendungen von Drittanbietern installieren.
  • Minimale Auswirkungen auf das System: Es funktioniert auch auf schwachen Geräten reibungslos
  • Großartige Anti-Diebstahl-Fähigkeiten

Wir mögen nicht:

  • Sehr eingeschränkte Funktionalität
  • Schwacher Anti-Malware-Schutz

Wir haben Google Play Protect in die Überprüfung einbezogen, da es auf allen Android-Geräten integriert ist. Wir können jedoch nicht empfehlen, sich nur auf dieses Produkt zu verlassen. Laut AV-Test zeigte Google Play Protect schlechtere Ergebnisse als alle anderen Antiviren-Anwendungen. Aus diesem Grund ist es nicht die beste Idee, die Installation anderer Anwendungen zu vermeiden.

Die wichtigsten Merkmale

  • Integrierte Android-Lösung.
  • Scannt automatisch alle Anwendungen im Google Play Market sowie die Anwendungen, die Sie manuell installieren.
  • Malware-Schutz in Echtzeit vor den meisten gängigen Bedrohungen.
  • Find My Device ermöglicht es Ihnen, Ihr verlorenes oder gestohlenes Smartphone oder Tablet, das sich in Google Maps befindet, zu kontrollieren sowie eine Nachricht zu senden oder alle Daten darauf zu bereinigen.
  • Chrome Safe Browsing schützt vor Phishing und bösartigen Websites.

Google Play Protect ist eine gute Option für diejenigen, die das Gerät nicht zum Speichern sehr wichtiger Informationen verwenden, niemals verdächtige Websites besuchen und die Apps von Play Market installieren.

10. Avira Antivirus-Sicherheit

Avira Antivirus-Sicherheit.

Wir mögen:
  • Erschwingliche Preise
  • Guter Schutz vor Identitätsdiebstahl
  • Vollständige Gerätesteuerung
Wir mögen nicht:
  • Durchschnittlicher Anti-Malware-Schutz
  • Einige Funktionen sind nicht stabil

Avira herunterladen

Avira Antivirus scannt heruntergeladene Dateien, die im Speicher Ihres Gadgets und auf dem externen Speicher wie SD-Karte gespeichert sind. Leider erhalten Sie in der kostenlosen Version nur einen Scan-on-Demand. Wenn Sie möchten, dass die Software Sie beim Surfen im Internet schützt, müssen Sie eine kostenpflichtige Premium-Version erwerben. Avira hat bei Labortests recht gute Ergebnisse gezeigt, so dass Sie einen anständigen Schutz haben werden.

Der Preis beträgt 5,95 Dollar/Jahr pro Gerät. 

Die wichtigsten Merkmale

  • Der Virenschutz erkennt, blockiert und entfernt bösartige Anwendungen.
  • Automatische Überprüfung. Anwendungen werden bei der Installation und Aktualisierung gescannt.
  • Scannen bei Bedarf.
  • Minimaler Ressourcenverbrauch.
  • Erweiterter Identitätsschutz. Überprüfen Sie, ob Ihre E-Mails, Kontakte und Konten gehackt wurden.
  • Datenschutz-Wächter. Finden Sie heraus, welche Anwendungen Ihre Daten bedrohen.
  • Stellen Sie die unerwünschten Anrufe auf eine schwarze Liste.
  • Anti-Diebstahl. Sperren Sie Ihr verlorenes oder gestohlenes Gerät per Fernzugriff und kontrollieren Sie es über ein Webportal.
  • App Lock schützt Ihr Telefon vor der Verwendung durch nicht autorisierte Benutzer.
  • Ferngesteuerter Schrei. Eine ferngesteuerte Sirene, um Ihr Telefon in der Nähe zu finden.
  • Standort-Verfolgung. Lokalisieren Sie Ihr verlorenes oder gestohlenes Telefon.
  • VPN sicher. Die kostenlose Version bietet 100 MB täglichen Datenverkehr für eine verschlüsselte Verbindung. Wenn Sie mehr Datenverkehr benötigen, kaufen Sie bitte ein Premium-Abonnement.
  • Geräteverwaltung. Behalten Sie den Überblick über die Sicherheitseinstellungen, Informationen und Akkulaufzeit Ihres Geräts.
  • Sicheres Surfen im Internet.
  • Schutz von Kamera und Mikrofon.

Alles in allem ist Avira ein solider Android-Virenschutz, der automatischen Virenschutz beinhaltet und sich auf die umfangreichen Funktionen der Anti-Diebstahl-Komponente konzentriert. Die Anwendung schützt vor bösartigen Anwendungen und ermöglicht es Ihnen, Ihr Telefon bei Verlust oder Diebstahl wiederzufinden und zurückzugeben. Außerdem enthält die Anwendung eine VPN-Funktion für sicheres Arbeiten im Internet.

Wie wähle ich den besten Virenschutz aus?

Benötigen wir einen Virenschutz für Android?

Der größte Vorteil von Android wurde zu einem seiner größten Probleme. Wir sprechen über die Offenheit des Betriebssystems, das nicht nur die Möglichkeit zur Anpassung bietet, sondern auch den Weg zur Erstellung von Malware und Viren öffnet.

In den meisten Fällen (wie z.B. 99%) brauchen Sie nicht einmal daran zu denken, dass ein Antivirus auf Ihrem Tablet-PC/Telefon auf diesem Betriebssystem läuft. Die Massenmedien haben dazu geführt, dass normale Menschen glauben, dass Android-Viren noch gefährlicher als die Windows-Viren sind, aber das ist bei weitem nicht die Wahrheit. Gleichzeitig existieren sie aber auch, weshalb ein robuster moderner Virenschutz noch einiges an Arbeit vor sich hat.

Können Android-Handys jedoch mit Viren infiziert werden? Android-Geräte empfangen keine herkömmlichen Viren wie die Computer, können aber andere bösartige Programme abfangen.

Die Android-Entwickler haben mehrere Sicherheitsfunktionen entwickelt:

  • Rechte für Apps. Sie können steuern, welche Anwendung Zugriff auf verschiedene Gerätefunktionen wie Mikrofon, Kamera, Standort, Telefon und Nachrichten hat.
  • Software- und Sicherheitsupdates. Ignorieren Sie die Systemaktualisierungen nicht – sie beinhalten verbesserte Sicherheit.
  • Sicheres Surfen. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, einige verdächtige und Phishing-Websites zu blockieren, die Sie über Ihren mobilen Chrome-Browser besuchen.

Antivirus for Android behebt die Sicherheitslücken in Ihrem Betriebssystem. Hier sind einige Merkmale typischer Antivirenprogramme:

  • Echtzeit-Virenschutz.
  • Scannen Sie auf Anfrage nach Viren und Bedrohungen.
  • Scannen von SD-Karten.
  • Optimierung der Geräteleistung.
  • Optimierung des Batterieverbrauchs.
  • Überprüfung der Zugriffsrechte für installierte Anwendungen.
  • Leistungsstarker Schutz vor Identitätsdiebstahl.
  • Fernreinigung vertraulicher Daten.
  • Erkennen und ferngesteuertes Sperren des Geräts.

Probieren Sie den Android-Antivirus aus. Viele Produkte haben eine kostenlose Version – es wird Ihnen helfen zu verstehen, ob Ihnen diese Software gefällt oder nicht.

Testergebnisse aus den Labors

So wählen Sie den Android-Antivirus aus.

Die meisten führenden Antiviren-Testlabors führen regelmäßig umfassende Tests von Android-Antivirenlösungen durch, bei denen das Schutzniveau, die Leistung und Fehlalarme für jedes mobile Antivirenprogramm überprüft werden.
Für den Test werden die zum Zeitpunkt des Tests verfügbaren neuesten Versionen des mobilen Virenschutzes verwendet. Die Anwendungen können die Signaturen und Datenbanken über ihre Cloud-Dienste in Echtzeit aktualisieren.

Jede Software wird anhand von drei Punkten getestet: Schutz, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität (bis zu 1 Punkt). Die folgenden Anwendungen in unserer Überprüfung erhalten regelmäßig das höchste Ergebnis:

  • Avast Mobile Sicherheit
  • AVG Mobile Sicherheit
  • Bitdefender Mobile Sicherheit
  • Kaspersky Mobile Antivirus
  • McAfee Mobile Sicherheit
  • Norton Mobile Sicherheit für Android

Hier finden Sie einige Testergebnisse von führenden Labors:

Schutz vor Malware für Smartphones

Unabhängig davon, ob Sie einen Android-Virenschutz verwenden oder nicht, befolgen Sie diese einfachen Regeln, um Ihr Smartphone vor potenzieller Malware zu schützen:

  1. Laden Sie Anwendungen nur von zuverlässigen Quellen herunter. Umgehen Sie verdächtige Anwendungen, die aus dem Internet heruntergeladen werden.
  2. Seien Sie vorsichtig, auch beim Zugriff auf eine vertrauenswürdige Website. Bevor Sie etwas auf Ihr Gerät hochladen, überprüfen Sie die Dateibewertung, lesen Sie die Kommentare und sehen Sie nach, wer die Anwendung erstellt hat.
  3. Installieren Sie regelmäßige Sicherheits-Updates auf Ihrem Gerät. In seinen Updates verbessert Google jedes Mal das Android-Betriebssystem und flickt damit Sicherheitslücken.
  4. Verwenden Sie keine veralteten Apps und Telefone mehr – sie sind nicht sicher. Installieren Sie immer die neuesten Betriebssystem-Updates und mobilen Apps. Das ist die beste Möglichkeit, Ihr Telefon sicher, effizienter und einfacher als jeder Virenschutz zu schützen.
  5. Zeigen Sie wichtige Informationen auf Ihrem Telefon nicht über öffentliches Wi-Fi an. An öffentlichen Orten ist die Internetverbindung in der Regel nicht passwortgeschützt. Denken Sie sorgfältig nach, bevor Sie öffentliches Wi-Fi für ernsthafte Zwecke nutzen, da ein einfacher Zugang sie anfälliger macht.
  6. Speichern Sie nicht die wertvollsten Daten auf Ihrem Telefon. In diesem Fall besteht eine geringere Wahrscheinlichkeit, dass sie verloren gehen.
  7. Verwenden Sie sichere Passwörter. Das Passwort ist der direkte Zugang zu all Ihren Informationen, also unterschätzen Sie seine Bedeutung nicht.
  8. Bewahren Sie Ihre Passwörter in speziellen Anwendungen auf.

Bonus-Merkmale

Malware- und Virenschutz sowie Diebstahlschutzmodule sind Kernmerkmale jedes Android-Virenschutzprogramms. Gleichzeitig bieten viele Programme einige zusätzliche Funktionen. Dazu können die folgenden gehören:

  • Sicherung von Kontakten und Dateien. Obwohl Google die Sicherung der Kontakte erlaubt, sichern viele Antivirenprogramme zusätzlich bestimmte Dateien wie Dokumente oder Fotos auch ihren Cloud-Speicher.
  • Batterieüberwachung. Sie können leicht kontrollieren, welche Apps die Batterieressourcen am meisten verbrauchen.
  • Verbesserung der Leistung. Sie können die Leistung des Geräts steigern und die Hintergrundanwendungen, die Sie derzeit nicht verwenden, schließen.
  • Wi-Fi-Steuerung. Die Antiviren-Software schützt Ihren Datenverkehr in unsicheren Wi-Fi-Netzwerken.
  • Paarung mit Android Wear. Solche Antivirenprogramme wie Bitdefender, Kaspersky und McAfee senden Erinnerungen an Android Wear.
  • Bericht über Datenschutzrisiken. Die Anwendung scannt die installierten Apps und benachrichtigt Sie, wenn es Datenschutzverletzungen oder -risiken gibt.
  • VPN. Wenn Sie ein Antiviren-Abonnement erwerben, erhalten Sie eine unbegrenzte VPN-Verbindung, so dass Sie nicht für zusätzlichen Service bezahlen müssen.
  • Geplante Anrufsperre. Sie können z. B. einrichten, dass Sie nachts nur Anrufe von Ihrer Familie erhalten.