Wir überprüfen Produkte unabhängig, aber wir können Provisionen verdienen, wenn Sie einen Kauf über Affiliate-Links auf unserer Website tätigen. Wir sind keine Antiviren-Software; wir stellen nur Informationen über einige Produkte zur Verfügung.
Rating: 6.8 / 10 (Downloaded by users)
Besuchen Sie

360 Total Security der Gesamtsicherheit

68%

Ist 360Total Security etwas Gutes?

Die kurze Antwort – es ist ok, aber nicht auf dem Niveau von AVG free oder Avast free. In Praxistests liegt es sogar hinter Bitdefender und Avira zurück, obwohl es deren Antiviren-Engines nutzt. All diese zusätzlichen Wartungstools sind anständig, aber wenn Sie eine Anti-Malware-Lösung suchen, ist 360 Total Security nicht die beste Wahl unter den kostenlosen Antivirenprogrammen. Die Tatsache, dass es sich um ein kostenloses Produkt handelt, macht es andererseits für Sie lohnenswert.

Mit ihm erhalten Sie mehrere Scan-Optionen, mehrere Tools zur Beschleunigung und Bereinigung und eine relativ geringe Systembelastung. Die Labortests sind weit unter dem Durchschnitt und lassen viel zu wünschen übrig. Die kostenpflichtige Premium-Edition kostet zwar nur 13 Dollar, basiert aber immer noch auf denselben Antiviren-Engines. Überlegen Sie also zweimal, bevor Sie sich für diese Software entscheiden, bevor Sie sich für Alternativen wie AVG und Bitdefender entscheiden, und versuchen Sie, mehr Antiviren-Softwaretests zu lesen, um vorbereitet zu sein.

Für und Wider

Wir mögen:
  • Die kostenlose Version ist anständig
  • Enthält Antiviren-Engines von Avira und Bitdefender
  • Bereinigung und Vollscans sind sehr effektiv
  • Die Smartphone-Anwendung ermöglicht es, anderen per Fernzugriff bei der Nutzung von Total Security zu helfen
  • Die Schnittstelle ist sehr einfach
  • Einfach zu bedienen – alles ist direkt vor Ihrer Nase
  • Geringe Systemauswirkungen im Leerlauf
  • Cloud-basierter Schutz in Echtzeit
Wir mögen nicht:
  • Unterdurchschnittliche Ergebnisse von Labortests
  • Die meisten Instrumente sind bestenfalls mittelmäßig
  • Bereiten Sie sich auf einen konstanten Anzeigenfluss vor
  • Erfordert einige Optimierungen für optimierte Sicherheit
  • Überdurchschnittlich hohe Systemauswirkungen während eines Scans
  • Einige der nützlichen Funktionen sind in der kostenlosen Version nicht verfügbar

Dies ist zwar ein leistungsfähiges Produkt, aber wir können es nicht jedem empfehlen. Wie Sie aus unserer 360-Total-Security-Prüfung erfahren werden, kommt es mit einer langen Liste von Vor- und Nachteilen. Werfen Sie einen kurzen Blick darauf, ob Ihnen diese Software gefällt oder nicht.

Höhepunkte von 360 Total Security

  • Es ist ein kostenloses Produkt
  • Ein Antivirus- und PC-Wartungstools in einem Paket
  • Viele Optionen und Funktionen
  • Kompatibel mit Windows XP und Windows 10
  • Auch verfügbar für Mac OS und Android
  • Geringe Systembelastung im Hintergrund

360 Total Security wurde von der chinesischen Firma Qihu entwickelt und ist ein kostenloses Produkt. Mit ihm erhalten Sie einen PC-Wartungsanzug zusammen mit einem anständigen Sicherheitstool. Der integrierte Virenschutz kann Ihr Gerät vor Malware, Lösegeldforderungen und Phishing schützen. Die weltberühmten Avira- und Bitdefender-Engines bilden das Herzstück, zwischen denen der Anwender wechseln kann.

Darüber hinaus bietet Total Security Shopping-/Webcam-Schutz, eine Sandbox und Keylogger-Blockierung. Es bietet außerdem automatische Wi-Fi-Sicherheitsüberprüfungen und die Möglichkeit, neue Patches für Win, Java, Adobe und andere beliebte Anwendungen herunterzuladen und zu installieren. Außerdem eignen sich die PC-Wartungstools hervorragend zur Beschleunigung des Betriebssystems, zur Bereinigung der Festplatte und zur Planung von Aufgaben.

Merkmale von 360 Total Security

Preise
Preis
$26.98
Geld-zurück-Garantie
Scannen
Echtzeit-Antivirus
Manuelle Virenprüfung
USB-Virus-Scan
Registrierungs-Startscan
Automatische Virenprüfung
Geplanter Scan
Art der Bedrohung
Anti-Spyware
Anti-Wurm
Anti-Trojaner
Anti-Rootkit
Anti-Phishing
Anti-Spam
Chat/IM-Schutz
Adware-Prävention
Kompatibilität
Windows
Mac
Android
IOS
Verwendung
Benutzerfreundlichkeit
Zusätzliche Merkmale
Persönliche Firewall
Elterliche Kontrolle
Spiele-Modus
VPN-Dienst
Smartphone-Optimiere
Geräte-Abstimmung
Sicherer Browser
Support
Live-Unterstützung
Telefonische Unterstützung
Ticket-Unterstützung

Am besten für

  • Benutzer auf der Suche nach einem All-in-One-Produkt
  • Menschen mit dem niedrigeren Budget, die nach einem kostenlosen Antivirus-/Wartungstool suchen
  • Fans benutzerfreundlicher Software

Verlässlichkeit und Sicherheit

Wie wir in der Einleitung besprochen haben, verwendet 360 Total Security die Avira- und Bitdefender-Engines. Bei den Labortests schneidet sie jedoch schlechter ab als die kostenlosen Editionen der genannten Antivirenprodukte. Und die Testergebnisse sind insgesamt etwas enttäuschend. Von allen führenden Laboratorien von Drittanbietern nimmt nur AV-Test dieses Produkt in seine regelmäßigen Tests auf und hält es für testwürdig.

Sie bewerten Antiviren-Software anhand von drei Kriterien – Leistung, Schutz und Benutzerfreundlichkeit. Im Schutz-Test erhielt TS ein perfektes Ergebnis (sechs von sechs Punkten); dasselbe gilt für die Benutzerfreundlichkeit. Im Leistungstest schaffte es TS nur eine Bewertung von vier/sechs; das liegt an der überdurchschnittlich hohen Systemauswirkung während eines Scans. Bitdefender Antivirus Plus erhielt in allen drei Tests eine perfekte Sechs; das Gesamtergebnis von Avira liegt bei 17,5 von 18 Punkten.

Ist 360 totale Sicherheit sicher frei

Schutz vor Malware

Unser Expertenteam führte eine eigene Testreihe durch, um zu sehen, wie sich dieser Virenschutz gegen Malware-Angriffe verhält. Wie immer bei diesen Tests haben wir einen Ordner mit Malware-Mustern auf der Festplatte platziert. Einige Produkte, wie Avira, greifen in der Sekunde ein, in der wir versuchen, dies zu tun. Andere (wie z. B. Webroot) bleiben untätig, bis der Anwender diese Dateien auf die Festplatte kopiert.

Total Security wiederum hat gewartet, bis wir im Begriff waren, sie zu starten. Den Beamten zufolge geschieht dies nur im Ausgewogenen Modus (es ist der Standardmodus). Und wenn Sie auf Sicherheit umschalten, überprüft das Antivirusprogramm jede einzelne Datei, die auf dem Laufwerk gespeichert wird. Während unserer Tests geschah dies jedoch nicht, und wir mussten jede Datei immer noch manuell starten.

Wenn Total Security Malware erkennt, erscheint eine große Warnmeldung auf dem Bildschirm. Wenn der Benutzer nichts unternimmt, löscht es diese Datei/Anwendung innerhalb von 30 Sekunden. Am Ende des Tests entdeckte es 84% der Malware-Samples und erhielt eine faire Punktzahl von 8,1/10. Dieses Ergebnis ist nicht sehr beeindruckend, da die Standalone-Version von Avira 94% der Samples erkannte und Bitdefender seinerseits eine beeindruckende Bewertung von 9,3/10 erhielt.

Schutz vor Ransomware

Was ist 360 totale Sicherheit für Makroid und Android?

Immer wenn der Benutzer eine Einkaufsseite besucht, wird das Tool Sicheres Online-Shopping aktiviert. Es verhindert den Start unbekannter Anwendungen und schützt den Benutzer vor Keyloggern. Darüber hinaus verfügt es auch über einen Hijacking-Schutz. Doch auch hier ist es bei Tests in der realen Welt nicht sehr effektiv. Wir haben ein paar Dateien auf der Festplatte modifiziert, aber das hat nicht Total Security ausgelöst.

Unser Kontakt in der Firma behauptete, dass dieses Antivirus speziell entwickelt wurde, um auf tatsächliche Bedrohungen zu reagieren. Wir verstehen ihren Wunsch, sicherzustellen, dass dieses Tool legitime Programme nicht beeinträchtigt. Gleichzeitig können wir nicht 100% sicher sein, dass es mit den besten Angeboten auf dem Markt mithalten kann.

Anti-Ransomware-Werkzeug

Dieses als „Ransomware Terminator“ bekannte Modul wurde entwickelt, um sensible Dokumente vor Lösegeldforderungen zu schützen. Die Überwachung in Echtzeit (24/7) und automatische Backups sind seine größten Vorteile. Wie die beiden vorhergehenden Funktionen/Werkzeuge arbeitet das RT im Hintergrund und ist völlig autonom.

Es ist recht wirksam gegen böswillige Manipulationen, Systemabstürze und natürlich gegen Viren, die die Kontrolle über Dateien/Ordner auf dem Betriebssystem übernehmen und ein Lösegeld verlangen. Je nach Fall können die Kriminellen von Ihnen verlangen, Hunderte oder sogar Tausende von Dollar für die Entschlüsselung der verschlüsselten Dateien zu bezahlen.

Und manchmal erhalten Sie nicht einmal die Kontrolle über diese Dateien/Ordner zurück, selbst nachdem Sie das Lösegeld bezahlt haben. Genau deshalb ist es so wichtig, sich gegen Lösegeld zu schützen. Und eines der besten Dinge am 360 Total Security Ransomware Terminator ist, dass er kostenlos ist. Außerdem sichert das automatische Backing-System Ihre Dokumente bei Änderungen sofort. Das bedeutet, dass Sie die Kopien (Backups) verwenden können und den Hackern nie einen Cent zahlen müssen.

Phishing-Schutz

Phishing-Websites zielen darauf ab, Ihre Anmeldedaten zu stehlen, indem sie Bank-Websites imitieren. Sie tricksen Benutzer aus, indem sie glauben, dass sie ihre Anmeldedaten in einer sicheren Umgebung eingeben, um ihre Login-Passwörter preiszugeben. In unserem Test sammeln wir Dutzende von neuen Phishing-URLs und prüfen, wie sich das Antivirenprogramm gegen sie verhält.

Wir waren überrascht, wie gut 360 Total Security mit all diesen Phishing-URLs umgeht. Bitdefender, Webroot und Norton sind auf diesem Gebiet führend, und dieses Antivirus hatte eine ähnliche Erkennungsrate. Das ist wichtig: Vor einem Jahr scheiterte TS bei diesem gleichen Test. Glücklicherweise hat das Unternehmen bei der Verbesserung der Phishing-Erkennung in der neuen Version hervorragende Arbeit geleistet.

360totalsecurity: 360 Sicherheitsbewertungen

Zusätzliche Merkmale

Neben dem Schutz vor Malware/Bransomware/Phishing bietet 360 Total Security auch robuste Optimierungswerkzeuge.

  • Die Bereinigung finden Sie auf dem Dashboard: Sie können darauf zugreifen, indem Sie auf ein Symbol auf dem Hauptbildschirm klicken. Klicken Sie einfach auf „Scannen“, um die Plug-ins und Junk-Dateien im System zu überprüfen und es ein wenig aufzuräumen.
  • Der Speedup befindet sich ebenfalls im Dashboard und kann mit einem einzigen Klick aktiviert werden. Sie müssen nur noch „Optimieren“ auswählen und warten, bis dieses Tool seine Arbeit erledigt hat. Im Vergleich zu anderer Tune-up-Software ist 360 TS recht solide.
  • Patch Up aktualisiert automatisch die gängigsten Programme, während Wi-Fi Check die DNS-Sicherheit/Passwortstärke prüft.
  • Sicheres Online-Shopping und Sandbox sind ebenfalls Teil des Pakets.

Und wenn Sie das 360 Total Security Premium-Paket erwerben, erhalten Sie Zugang zu noch mehr Funktionen.

Anti-CryptoMiner

Nach Ansicht der Experten ist die Blockkettenarchitektur höchst zuverlässig, mobil und unveränderlich. Die privaten Schlüssel des Benutzers machen sie jedoch nach wie vor anfällig für Angriffe von außen. Sobald der Schlüssel verloren ist, bedeutet dies, dass die Hacker Zugriff auf Ihre Brieftasche(n) haben. Wenn Sie Schutz für Ihre Krypto-Brieftasche(n) und Ihren Desktop-Computer benötigen, könnte diese Funktion eine gute Wahl sein.

Heutzutage sind Hacker, die sich darauf spezialisiert haben, Bergleute auf Benutzercomputern einzuschleusen, eine der größten Bedrohungen. Sie verwandeln PCs in „Sklavenbergleute“, und ohne einen leistungsfähigen Virenschutz wird es fast unmöglich sein, diese Bedrohung loszuwerden. Die Cloud-Detection-Engines von Total Security dienen zusammen mit der umfangreichen Virendatenbank als eine Mauer, die die Kriminellen in Schach hält.

Der Anti-CryptoMiner ist als 100% kostenlose Erweiterung für Google Chrome erhältlich und lässt sich sehr einfach herunterladen und verwenden. Wir empfehlen dringend, ihn zu installieren, um sicherzustellen, dass Sie beim Surfen im Internet geschützt sind.

Virtueller Tresor

Um Ihr Vermögen und Ihre sensiblen Daten zu schützen, benötigen Sie branchenführende Algorithmen. Dann kommt der Virtual Vault ins Spiel. Dank der 2-Wege-Authentifizierung ist es praktisch unmöglich, in dieses Modul einzudringen. Ja, dies ist eine zuverlässige Verteidigungsschicht, und es kostet Sie keinen Pfennig. Das Virtual Vault ist zu 100 % kostenlos und unterstützt Ethereum, Bitcoin und andere Arten von Krypto-Währungen.

Dieses Tool steht auf der offiziellen Website zur Verfügung und ist mit veralteten Rechnern und Betriebssystemen kompatibel. Verwenden Sie es, um alle Ihre Krypto-Geldbörsen zu zentralisieren und sie von einem einzigen Ort aus zu verwalten. Total Security verwendet die militärtauglichen Verschlüsselungsalgorithmen AES-256 und RSA-4096, die bisher noch nicht gehackt wurden.

Die Benutzeroberfläche ist unkompliziert und leicht verständlich. Alles, was man braucht, um Dateien/Brieftaschen zu verschlüsseln, sind nur ein paar Klicks. Die geringe Systembelastung ist ein weiterer Grund, dieses Tool gegenüber Konkurrenten in Betracht zu ziehen.

360 Zip (Komprimierungs-Software)

Hier haben wir ein weiteres kostenloses Tool von Total Security. Sein Hauptzweck ist die Komprimierung von Benutzerdateien/-ordnern: es ist schnell, zuverlässig und hochsicher. Insgesamt unterstützt 360 Zip 42 Komprimierungsformate, darunter ZIP, ISO, RAR und andere. Was die Sicherheit betrifft, ist es wichtig zu beachten, dass sich viele moderne Trojaner in verschiedenen Archivtypen verstecken.

Und bei einigen Antiviren-/Anti-Malware-Produkten ist es recht schwierig, diese Bedrohungen zu erkennen. Die gute Nachricht ist, dass 360 Zip die leistungsstarke Cloud Security Engine des Unternehmens verwendet, um komprimierte Pakete vor dem Öffnen zu überprüfen. Sie scannt automatisch jede einzelne Datei innerhalb des Archivs, bevor sie geöffnet/aktiviert wird.

Und nicht zuletzt arbeitet dieses Tool schneller als die meisten Konkurrenten. Durch Umschalten zwischen verschiedenen Komprimierungsmodi für Musik-, Video- und Textdateien erreicht es beeindruckende Geschwindigkeiten (ohne Abstriche bei der Qualität). Die Entwickler behaupten, dass es 40% schneller ist als die traditionellen Komprimierungsmethoden.

360 Total Security Leistung

Im Vergleich zu ähnlichen Produkten erfordert Total Security etwas mehr Ressourcen für den Betrieb. Erstens benötigt es 1,5 GB Festplattenspeicher; zweitens werden drei Hintergrundprozesse mit bis zu 200 MB RAM-Verbrauch hinzugefügt. Das ist mehr als der Industriedurchschnitt, aber nicht genug, um die regelmäßigen Benutzer die zusätzliche Belastung spüren zu lassen. Die Installation dieses Produkts dauert jedoch länger als bei den meisten Konkurrenzprodukten.

Wir haben eine Reihe von Tests durchgeführt, um genau zu sehen, wie sich 360 Total Security auf die Systemleistung auswirkt. Die Ergebnisse waren angenehm überraschend: Dieses Produkt verlangsamt den Download von Anwendungen nicht. Gleichzeitig sinkt die Geschwindigkeit beim Start von Websites um 8%; Kopiervorgänge werden um 12% verlangsamt. Keine Sorge: Diese liegen weit unter den Branchendurchschnitten.

Wichtiger Hinweis: Wenn Total Security im Hintergrund arbeitet, hat dies keinen signifikanten Einfluss auf die Leistung. Wenn Sie jedoch einen vollständigen Scan starten, benötigt er mindestens 1,5 GB RAM, was sich auf ältere Computer stark negativ auswirkt. Wenn Sie 8 GB RAM haben, wird die Auswirkung des Scans nicht annähernd so dramatisch sein.

360 Total Security Premium 2020

Benutzerfreundlichkeit

Um 360 Total Security zu installieren, müssen Sie ein kleines Installationsprogramm herunterladen und den Anweisungen folgen. Selbst wenn Sie bereits eine Antiviren-Software auf Ihrem Gerät haben, wird keine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, diese zu löschen. Ein weiterer großer Vorteil: Es ist kein Konto/Registrierung erforderlich. Eine letzte Sache noch: Sowohl 32- als auch 64-Bit-Versionen von Windows werden unterstützt, und sie funktionieren einwandfrei.

Dieses Produkt ist mit Win XP oder höher, MacOS X 10.7 oder höher und sogar mit Android kompatibel. Leider sind die Mac OS- und Android-Versionen nicht so stark wie die Windows-Version. Und um die kostenlose Android-Suite zu erhalten, müssen Sie sie über Google Play herunterladen. Sobald Total Security auf dem Gerät installiert ist, müssen Sie das Betriebssystem nicht mehr neu starten; klicken Sie auf sein Symbol, und das war’s!

360 Total Security-Schnittstelle

Die Benutzeroberfläche ist sehr einfach und logisch: Die Icons und Menüs sehen einladend aus. Die Navigation ist schnell und mühelos; alles ist geschickt angeordnet. Und wenn Ihnen das ursprüngliche Thema nicht gefällt, können Sie jederzeit im entsprechenden Menü zu etwas anderem wechseln (nur in Premium). Um die Sprache zu wechseln, gehen Sie zu Einstellungen – Allgemein – Sprache.

360 Antivirus Total Schnittstelle

Alle wesentlichen Kategorien sind in der linken Ecke aufgelistet. Dazu gehören Vollständige Überprüfung, Virenscan, Beschleunigung, Bereinigung und Toolbox. Um auf diese Menüs zuzugreifen, brauchen Sie nur einen einzigen Klick. Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, finden Sie die zusätzlichen Funktionen in der Toolbox (die Firewall, der Datenvernichter und der Treiber-Updater sind einige der verfügbaren Tools).

Scan-Optionen

Die Vollständige Überprüfung führt eine vollständige Überprüfung des Systems durch, nicht nur eine Schadprogrammsuche. Um Zugriff auf spezifischere Scans zu erhalten, gehen Sie zum Menü „Virenprüfung“; dort finden Sie drei Optionen.

Der Schnell-Scan macht genau das, was sein Name schon sagt: Er dauert nur 3-5 Minuten. Der vollständige Scan wiederum dauert länger (bis zu 55-60 Minuten), aber er durchläuft auch jede einzelne Datei und jeden einzelnen Ordner auf dem Betriebssystem. Es wäre eine gute Idee, die Vollständigen Scans einmal im Monat durchzuführen, um sicherzustellen, dass Ihr Betriebssystem sicher und gesund ist. Schließlich gibt es noch die benutzerdefinierten Scans. Sie erlauben es dem Benutzer, die Dateien und Ordner, die von 360 Total Security gescannt werden sollen, von Hand auszuwählen.

Sie können auch mehrere benutzerdefinierte Scans speichern und zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit darauf zurückgreifen.

360 Total Security Cleanup

Interessante Tatsache: Dieses Produkt ist mit mehreren Antiviren-Engines ausgestattet, und Sie können wählen, welche davon den Scan durchführen soll. Die Liste enthält die Antiviren-Engines Avira und Bitdefender, die Cloud-Engine und mehr. Mit einer solchen Option können Sie sicherstellen, dass Ihr Betriebssystem frei von Malware ist.

Was ist in der 360 Total Security Premium enthalten?

Wie bereits erwähnt, bietet 360 Total Security Premium Zugang zu mehreren zusätzlichen Funktionen. Am wichtigsten ist, dass sie werbefrei ist; außerdem können Sie damit Aufräumarbeiten planen und das Schnittstellenthema ändern.

  • Der Disk Analyzer scannt die Festplatten, um zu prüfen, welche Dateien den meisten Speicherplatz beanspruchen und wie sie auf den lokalen Laufwerken verstreut sind.
  • Um Ihre Spuren im Internet und andere Aktivitäten zu beseitigen, verwenden Sie den Privacy Cleaner.
  • Der Daten-Shredder ist ein einzigartiges Werkzeug zur vollständigen Entfernung aller Dateien/Ordner auf dem Betriebssystem.
  • Der Driver Updater spricht für sich selbst: er überprüft und lädt regelmäßig alle aktuellen Treiber herunter.
  • Und schließlich fügt die Firewall dem System eine Sicherheitsebene hinzu.

Total Security Premium kostet $26,98 pro Jahr und schützt 3 Geräte.

Support und Kundendienst

Auf der offiziellen Website finden Sie ein Supportmenü mit vielen Optionen. Es gibt einen speziellen Blog, der alle 1-2 Wochen aktualisiert wird und Branchen- und Unternehmensnachrichten enthält. Im Hilfe-Abschnitt müssen Sie unter Virenscan, Unternehmen, Konto und anderen Themen auswählen und erst dann einige Antworten erhalten. Zuerst wird Ihnen das System ein paar Fragen stellen, um eine detailliertere Beschreibung Ihres Problems zu erhalten.

Dann müssen Sie einen Namen und eine E-Mail angeben und Ihre Frage eintippen – normalerweise dauert es nicht lange, bis die Support-Mitarbeiter antworten. Sie können aber auch jederzeit direkt eine Nachricht an den Support senden (über diese E-Mail: [email protected]). Der E-Mail-basierte Ansatz ist ein wenig veraltet, besonders im Vergleich zum Live-Chat.

Wir haben uns über die Hilfsbereitschaft des Support-Teams gefreut, aber einige Experten waren weniger gut ausgebildet als andere.

360 Total Security Alternativen & Konkurrenten 

Auf der Suche nach guten Alternativen zu 360 Total Security? Wir können Ihnen helfen: