Wir überprüfen Produkte unabhängig, aber wir können Provisionen verdienen, wenn Sie einen Kauf über Affiliate-Links auf unserer Website tätigen. Wir sind keine Antiviren-Software; wir stellen nur Informationen über einige Produkte zur Verfügung.

Avast gegen Bitdefender: Welches Antivirus ist im Jahr 2020 besser?

Overall Score:
9
Merkmale
Preis-Leistungs-Verhältnis
Unterstützung
Leichte Bedienbarkeit
Price:$69.99
Overall Score:
8.8
Merkmale
Preis-Leistungs-Verhältnis
Unterstützung
Leichte Bedienbarkeit
Price:$29.99
Avast Bitdefender
Preise
Preis $69.99$29.99
Geld-zurück-Garantie
Scannen
Echtzeit-Antivirus
Manuelle Virenprüfung
USB-Virus-Scan
Registrierungs-Startscan
Automatische Virenprüfung
Geplanter Scan
Art der Bedrohung
Anti-Spyware
Anti-Wurm
Anti-Trojaner
Anti-Rootkit
Anti-Phishing
Anti-Spam
Chat/IM-Schutz
Adware-Prävention
Kompatibilität
Windows
Mac
Android
IOS
Verwendung
Benutzerfreundlichkeit
Zusätzliche Merkmale
Persönliche Firewall
Elterliche Kontrolle
Spiele-Modus
VPN-Dienst
Smartphone-Optimiere
Geräte-Abstimmung
Sicherer Browser
Support
Live-Unterstützung
Telefonische Unterstützung
Ticket-Unterstützung

Avast gegen Bitdefender: Welches ist das Beste?

In der heutigen Welt komplizierter Viren und invasiver Malware kann es schwierig sein, zu wissen, für welchen Antivirus Sie Ihr Geld ausgeben sollten. Es gibt so viele Antiviren, aus denen Sie wählen können, und wir haben zwei der besten ausgewählt und in einer vergleichenden Analyse zusammengestellt, um Ihnen das Wissen zu vermitteln, das Sie benötigen, um bei der Wahl des für Sie richtigen Antivirus die fundierteste Entscheidung zu treffen.

Zwei der beliebtesten Antivirenprogramme auf dem Markt sind Avast und Bitdefender. Jedes dieser Antivirenprogramme bietet Ihnen Schutz vor einigen der Viren und Probleme, die Ihr Computer durch das Herunterladen unsicherer Dateien, den Besuch ungesicherter Websites und die Ausnutzung durch Hacker und Einflüsse von außen auffangen kann. Viele Menschen fragen sich jedoch immer noch, welches dieser Programme besser zu benutzen ist und welches die Arbeit besser erledigt.

Wir werden jedes dieser Programme genau analysieren, um Ihnen die Informationen und Funktionen an die Hand zu geben, die Sie für Ihre Entscheidung zwischen den beiden Programmen benötigen. Am Ende sollten Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, welches dieser Programme besser für Ihre Bedürfnisse geeignet ist und für die allgemeine Bevölkerung besser funktioniert.

avast vs bitdefender

Sicherheit

Die erste primäre Überlegung, die wir untersuchen werden, ist die Sicherheit jedes dieser Programme. Sie ist wahrscheinlich der wichtigste Teil unserer Analyse, wenn man bedenkt, dass der Hauptzweck dieser Programme darin besteht, Ihren Computer und Ihre persönlichen Daten vor Sicherheitsbedrohungen zu schützen.

Für die meisten Menschen werden Sie sich das Programm wünschen, das den größten Schutz bietet, wenn es um die Sicherheit geht. Es gibt jedoch auch noch andere Überlegungen. Diese Analyse wird Ihnen eine gute Vorstellung davon vermitteln, welches Sicherheitsniveau jedes dieser Programme bietet und vor welchen Bedrohungen es Sie jeweils schützen kann.

Antivirus-Schutz

Jedes dieser Programme bietet Virenschutzdienste, aber viele Menschen fragen sich, welches Programm in diesem Bereich das bessere ist. Um dies festzustellen, sollten wir jede von ihnen einzeln untersuchen, um zu entscheiden, welche Funktionen sie zu bieten hat und wo sie andererseits die Oberhand gewinnt.

Viren sind eine der häufigsten Computerbedrohungen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Formen, die oft darauf abzielen, Sie zu täuschen und zu verwirren, damit Sie sie auf Ihrem Computer zulassen. Ein gutes Antivirenprogramm löscht diese Bedrohungen aus, bevor sie sich auf Ihrem Computer ausbreiten.

Eines der wichtigsten Merkmale eines Antivirenprogramms ist der Schutz. Wenn es also um Bitdefender vs. Avast geht, welches ist das beste?

Avast und Bitdefender werden als einige der besten Antivirenprogramme eingestuft, die es gibt. Und in einigen der AVTest-Ergebnisse wurden beide Antivirenprogramme als 100% wirksam gegen Zero-Day- und weit verbreitete Malware eingestuft.

Es scheint, dass in jüngster Zeit Bitdefender einen Vorteil haben könnte, weil Avast weniger geschickt bei der Lösung der neuesten Malware-Verbreitungen war, aber beide Antivirenprogramme liegen Kopf und Schultern über dem Branchendurchschnitt.

Wenn es um den Virenschutz geht, sind wir der Meinung, dass beide Programme mit ihrer proprietären Technologie gleichermaßen in der Lage sind, Viren abzuwehren. Dieser Abschnitt endet mit einem Unentschieden.

Bitdefender-Hauptbildschirm

Durchsuchen

Einer der wesentlichen Bestandteile jedes Antivirenprogramms ist seine Fähigkeit, Ihren Computer effektiv auf potenzielle Bedrohungen und Viren zu überprüfen. Dies ist eine wichtige Funktion, denn manchmal schaffen es Viren auf Ihren Computer, selbst wenn Sie ein Antivirenprogramm installiert haben. Wenn dies geschieht, können Sie am Ende nie wissen, ob sich ein schädliches Programm auf Ihrem Computer befindet und Daten sammelt. Ein nützliches Werkzeug, um dies zu verhindern, ist ein Antivirenprogramm, das über eine robuste und vollständige Scan-Funktion verfügt.

Eine vollständige Überprüfung Ihres Computers oder Geräts könnte Probleme aufdecken, die im Hintergrund lauern und Schäden verursachen. Diese Programme können eine schnelle Durchsuchung des Geräts durchführen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist und keine offenen Bedrohungen vorhanden sind. Sowohl Bitdefender als auch Avast bieten in ihrer Anwendung Scan-Funktionen an, die Ihnen helfen, diese Probleme zu identifizieren. Jedes Programm verfügt über einen robusten Satz von Scans, aber wir haben festgestellt, dass Sie mit Avast etwas mehr für Ihr Geld bekommen.

Der Grund dafür, dass wir der Meinung sind, dass Avast hier einen Vorteil hat. Avast bietet mit seinem Scan mehr Scan-Typen und Funktionen, als Bitdefender einfach nicht die entsprechende Funktionalität bietet. Beide Programme werden Ihnen einen ziemlich guten Scan Ihres Geräts liefern. Aber wenn Sie nach der Premium-Option suchen, die Ihnen am meisten bietet, dann bedeutet das wahrscheinlich, dass Sie Avast für Ihre Scananforderungen wählen.

Firewall-Schutz

Ein entscheidender Teil Ihres Antivirenprogramms ist der Grad des Firewall-Schutzes, den es bieten kann. Ihre Firewall fungiert als Torwächter zum Internet. Sie trägt zum Schutz Ihres Geräts bei und bestimmt, was per Download oder Administratorzugriff auf den Computer gelangen darf. Wenn Sie ein Antiviren-Programm herunterladen, verfügen diese manchmal über eine zusätzliche Firewall, die sehr streng darauf achtet, was sie erlaubt, in das System Ihres Geräts einzudringen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind, sind Sie vielleicht viel eher geneigt, ein Antiviren-Programm mit einer anderen integrierten Firewall zu erwerben.

avast firewall

Wenn dies der Fall ist, möchten Sie wahrscheinlich mit Avast gehen. Obwohl Bitdefender oft für die innovativen Möglichkeiten zum Schutz Ihres Geräts gelobt wird, enthält es keinen Firewall-Schutz oder bietet eine Firewall in seinem Programm. Das Antivirenprogramm von Avast verfügt über eine Firewall und bietet Ihnen zusätzlichen Schutz vor Programmen, die Ihrem Gerät Schaden zufügen könnten. Wenn Sie wissen, dass Sie nach einem verbesserten Firewall-Schutz suchen, sollten Sie sich für Avast entscheiden.

Schutz vor Malware und Phishing

Wenn Sie sich Antivirenprogramme ansehen, möchten Sie vor allem wissen, wie viel Schutz sie rundum bieten. Der ganze Zweck eines solchen Programms besteht darin, Ihr Gerät und Ihre persönlichen Daten vor Angriffen von außen zu schützen. Einige der Möglichkeiten, wie Sie angehängt werden können, sind Phishing-Versuche und Malware-Downloads. Die Wirksamkeit eines Antivirenprogramms wird an seiner Fähigkeit gemessen, mit allen Bedrohungen umfassend umzugehen. Während die Vorteile von Bitdefender aus der Sicht des Endbenutzers unbestreitbar sind, verfügt Avast über einen vollständigen Satz von Werkzeugen für den Umgang mit Sicherheitsbedrohungen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Programm sind, das die meisten Optionen für den Geräte- und Informationsschutz bietet, sollten Sie sich wahrscheinlich für Avast entscheiden. Avast verfügt über ein komplettes Paket von Tools, die jeweils darauf ausgerichtet sind, Sie vor einer anderen und einzigartigen Art von Bedrohung zu schützen. Diese Spezialisierung und umfassende Funktionalität ist beeindruckend und versetzt Sie in die bestmögliche Situation, sich und Ihr Gerät vor Schaden zu schützen.

Merkmale

Beim Vergleich verschiedener Antivirenprogramme ist vor allem darauf zu achten, wie viele integrierte Funktionen und Zusatzfunktionen jedes der Programme hat. Einige davon sind integraler Bestandteil des Schutzes Ihres Geräts, während andere lediglich eine Frage der Bequemlichkeit und Benutzerfreundlichkeit sind. Eine gute Idee, um Ihnen bei der Entscheidung in diesem Bereich zu helfen, ist es, im Voraus zu erläutern, welche Funktionen für Sie wichtig sind. Wenn Sie eine Phishing-Erkennung wünschen, stellen Sie sicher, dass Sie dies aufzeichnen und darauf achten, wenn Sie sich nach Ihrem Antivirenprogramm umsehen.

Wenn Sie beide direkt miteinander vergleichen, werden Sie feststellen, dass beide sehr ähnliche Scan-Typen und Funktionen bieten. Avast und Bitdefender bieten beide E-Mail-Sicherheit, Antispam, Cloud-Antivirus und Makroschutz. Sie können mit beiden Virenschutzprogrammen auch Schnell-, Voll- und Boot-Time-Scans durchführen.

Während Avast wahrscheinlich den umfassendsten Satz an Scans zum Schutz Ihres Computers bietet, spricht Bitdefender bei der Anzahl der Funktionen wirklich dafür, Avast zu verdrängen. Es gibt so viele Dinge, die Sie mit Bitdefender tun können, und Sie haben etwas mehr Flexibilität als bei Avast, das über einen standardisierten Satz von Schutzscans verfügt, die es ausführt. Bitdefender kann Ihnen sogar mit Ihren Passwörtern helfen und schwache Passwörter in Ihrem Netzwerk identifizieren, so dass Sie sich entsprechend anpassen können.

Wenn Sie vorhaben, sich für das Spitzenprodukt in jedem Antivirusprogramm zu entscheiden, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Bitdefender über eine große Anzahl von Funktionen verfügt. Sie erhalten Zugang zu einem Passwortmanager und einem VPN, die Sie verwenden können. Beides ist zwar notwendig, stellt jedoch eine ausgezeichnete Ergänzung zu dem vollständigen Plan dar, den Sie erhalten werden.

Bitdefender bietet Ihnen mehrschichtigen Schutz vor Lösegeldforderungen und eine Funktion namens Rettungsmodus, mit der Sie Ihren Rechner sicher starten können, um selbst die lästigsten Rootkits und Malware zu entfernen.

Wenn Sie auf der Suche nach dem Programm mit den meisten Optionen und Funktionen sind, sollten Sie Bitdefender anstelle von Avast als die richtige Option für Sie in Betracht ziehen.

Systemleistung

Ein gutes Antivirenprogramm ist zwar gut für Ihren Computer, und der allgemeine Zweck ist gut gemeint, aber diese Programme können sich manchmal auch negativ auf Ihren Computer auswirken. Die häufigste Art und Weise, wie diese Computer eine schädliche Wirkung haben können, ist die Leistung Ihres Computers. Antivirenprogramme sind oft sehr robust. Ihre Ausführung kann viel Arbeitsspeicher beanspruchen, so dass es für Computer und andere Geräte verständlicherweise schwierig sein kann, sie auszuführen und auch die Rechnerleistung aufrechtzuerhalten.

Diese Auswirkungen können den Zweck des Kaufs eines Antiviren-Programms in erster Linie fast zunichte machen. Es muss also vor dem Kauf eines Antivirenprogramms eine Voraussetzung sein, dass Sie die Auswirkungen auf Ihre Systemleistung verstehen und wissen, ob Ihr Computer damit umgehen kann oder nicht. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Computer, die sich in einem guten Zustand befinden und von hoher Qualität sind, in der Lage sein sollten, mit jedem dieser Programme gut umzugehen.

Das ist jedoch nicht immer der Fall. Einige billigere Computer, die nicht so viel Arbeitsspeicher oder Rechenleistung haben, könnten ein Problem haben, diese robusten Programme auszuführen, die eine beträchtliche Menge an Energie benötigen. Wenn dies für Sie ein Problem darstellt, dann empfehlen wir Ihnen, sich für das Bitdefender-Virenschutzprogramm zu entscheiden. Bitdefender hat seine Antiviren-Software speziell so konzipiert, dass sie leichter ist und auf Computern mit wenig RAM gut funktioniert.

Wenn Sie einen billigeren Computer haben, der etwas Leichtes braucht, um effizient mit seinem Programm zu arbeiten und gleichzeitig vor Viren zu schützen, dann ist Bitdefender wahrscheinlich das Richtige für Sie.

Benutzerschnittstelle

Die Benutzeroberfläche Ihres Antivirenprogramms ist sehr wichtig für Ihre Fähigkeit, das Antivirenprogramm effektiv zu nutzen. Ohne die ergonomische Benutzeroberfläche könnte ein Antivirenprogramm für die Person, die es benutzt, nutzlos sein, auch wenn es Viren sehr gut verhindert. Die Fähigkeit, ein Antivirenprogramm zu verwenden, wird immer davon abhängen, wie viel Geschick und Erfahrung jemand im Umgang mit Computern und anderen Geräten hat. Aber die Benutzerschnittstelle kann den gesamten Prozess vereinfachen und die Dinge sehr viel leichter machen.

Ein Blick auf die Antiviren-Oberfläche von Bitdefender kann für jemanden, der nicht vollständig versteht, was Antiviren-Programme tun und wie sie funktionieren, ein wenig überwältigend sein. Die Darstellung der Informationen, die Bitdefender bietet, ist nicht superleicht zu verstehen und könnte zumindest ein Zwischenwissen über Computerkonzepte vermitteln, das man wirklich begreifen sollte. Im Gegensatz dazu scheint Avast dies geplant und entsprechend angepasst zu haben.

Die Antivirus-Oberfläche von Avast ist viel einfacher zu verstehen und angenehm anzuschauen. Es wäre besser für jemanden, der mit diesen Programmen sehr neu ist und nicht viel Erfahrung im Umgang mit Antivirenprogrammen oder in der Interpretation der Daten hat, die uns diese Programme liefern. Wenn Sie nach der bequemsten und klarsten Schnittstelle suchen, ist die Wahl klar – Sie brauchen Avast. Beide Schnittstellen sind jedoch für jeden nutzbar, der mit Antiviren-Programmen und verschiedenen Geräten umgehen kann.

Benutzerfreundlichkeit ist mit Bitdefender ein Traum, da viele Menschen die Funktion „schnelle Aktionen“ auf der Titelseite des Programms nutzen können. Avast hat nicht diese Art von Funktionen, aber es ist auch recht einfach zu navigieren, aber Bitdefender hat hier einen kleinen Vorteil.

Wenn Sie eine kostenlose Version von Avast verwenden, können Sie alles sehen, was Ihnen fehlt, was die kostenpflichtigen Abonnenten bekommen können. Das kann frustrierend sein, und sollten Sie versehentlich auf eine dieser Schaltflächen klicken, werden Sie zu einer Website durchgeschoben, die Sie zum Upgrade auffordert.

Was die Schnittstelle betrifft, so ist Bitdefender hier der klare Gewinner.

Preise und Pläne

Preise

Einer der Hauptfaktoren, der wahrscheinlich bei Ihrer Entscheidung für ein Antivirenprogramm eine Rolle spielen wird, ist das Preismodell. Wenn Sie über die Preisgestaltung sprechen, sollten Sie zunächst Ihre Bedürfnisse hinsichtlich der Anzahl der Computer, die Sie abdecken müssen, und der Art des Schutzes, den Sie benötigen, berücksichtigen. Die Kosten für eine Einzelperson werden sich drastisch von denen eines Unternehmens mit mehreren Ebenen und Hunderten von Geräten, die geschützt werden müssen, unterscheiden.

Avast Preisgestaltung

 
  1 Gerät 3 Gerät 5 Gerät 10 Gerät
Internet Security für Windows $59.99 $79.99 $104.99 $179.99
Premier für Windows $69.99 $99.99 $134.99 $219.99
Ultimate für Windows (unbegrenzte Geräte) $119.99
Security Pro für Mac $59.99 $69.99 $79.99 $99.99

Bitdefender Preisgestaltung

  1 Gerät 3 Gerät 5 Gerät 10 Gerät
Bitdefender Antivirus Plus $39.98 $59.99 $69.99 $79.99
Bitdefender Internet Security $59.99 $79.99 $84.99 $89.99
Bitdefender Total Security Nicht verfügbar Nicht verfügbar $89.99 $99.99
Bitdefender Antivirus für Mac $39.99 $59.99 Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Der beste Weg zu entscheiden, welches das beste ist, besteht darin, alle diese Schutzniveaus zu vergleichen und zu entscheiden, welcher Preis auf breiter Front niedriger ist. Wenn man sich alle möglichen Pakete ansieht, wird klar, dass Bitdefender das erschwinglichste Antivirenprogramm ist. Avast hat jedoch das umfassendste Paketangebot für Unternehmen und andere kommerzielle Bedürfnisse. Wenn Sie eine Einzelperson sind, ist es wahrscheinlich günstiger, sich für Bitdefender zu entscheiden. Wenn Sie auf der Suche nach einer umfassenden Lösung für Ihr Unternehmen sind, dann ist es wahrscheinlich am besten, die Business-Suite von Avast zu verwenden.

Da jedes der Programme in verschiedenen Bereichen dieser Überlegung einen deutlichen Vorteil hat, nennen wir dieses Programm eine Verbindung zwischen Bitdefender und Avast.

Test- und kostenlose Versionen

Wenn Sie nicht vorhaben, für Ihr Antivirenprogramm zu bezahlen, oder wenn Sie eine Testversion erhalten möchten, um es auszuprobieren, bevor Sie sich zum vollständigen Kauf verpflichten, dann werden Sie wissen wollen, was jedes dieser Programme in Form von Test- und Gratisversionen bietet. Diese kostenlosen Optionen sind eine gute Möglichkeit, die Qualität eines Programms zu bestimmen und festzustellen, ob es Ihren Bedürfnissen als Antivirenprogramm zum Schutz Ihres Computers oder eines anderen Geräts entspricht.

Sowohl Avast als auch Bitdefender bieten kostenlose Versionen ihrer Antiviren-Software an, so dass es nur eine Frage der Bestimmung ist, welches Programm besser ist und den größten Nutzen bringt. Dazu wenden wir uns der Frage zu, wie viele Funktionen die kostenlose Version von Avast hat. Die Sache mit Avast ist, dass sie in der kostenlosen Version einen großen Wert in Geschäftskunden und in der Verbindung mit kleineren Kunden sehen. Um diese Beziehung zu fördern, bieten sie eine sehr umfassende kostenlose Version an, die viele Funktionen bietet. Aus diesem Grund sehen wir Avast als die beste kostenlose Version eines Antivirenprogramms an.

Der Nachteil von Avast ist, dass sie versuchen werden, Sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit zu verkaufen. Wenn Sie also damit umgehen können, dass Sie sich ständig weigern müssen, Ihr Abonnement zu aktualisieren, dann ist die kostenlose Version von Avast eine ausgezeichnete Option für Sie. Die kostenlose Version von Bitdefender bietet zwar einige faszinierende Funktionen, bleibt aber hinter der Avast-Version zurück, die wesentlich mehr Funktionalität bietet.

Garantie

Der richtige Weg, um zu wissen, wie effektiv und vertrauenswürdig ein Antivirenprogramm gewesen ist, ist, sich anzusehen, was es an Garantien bietet. Ein Unternehmen, das an sein Programm glaubt, wird oft eine Garantie geben und Ihnen zumindest den Kaufpreis zurückerstatten, wenn es die Erwartungen nicht erfüllt. Bei all den Datenverstößen und der Angst vor gestohlenen Daten da draußen ist es verständlich, dass Menschen eine Garantie für ein Programm wollen, das die Fähigkeit besitzt, sie vor einigen dieser sehr schädlichen Dinge zu schützen.

Darüber hinaus kann eine kostenpflichtige Version eines Antivirusprogramms eine Investition darstellen, die man lieber nicht für etwas verschwenden möchte, das nicht einmal gut funktioniert. Eine Garantie kann Ihnen helfen, diese Angst zu überwinden und den Sprung zu einem wirksamen Antivirenprogramm zu wagen, das Sie und Ihr Gerät schützt.

Was Avast und Bitdefender betrifft, so bieten beide eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für Kunden, wenn Sie mit ihrem Produkt nicht zufrieden sind. Das bedeutet, dass Sie sich innerhalb von 30 Tagen nach Ihrem Kauf an eines der beiden Unternehmen wenden können, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kauf nicht den Erwartungen entspricht, können Sie aus dem Verkauf aussteigen und Ihre Investition zurückerhalten; es entsteht kein Schaden.

Das ist ausgezeichnet für die Seelenruhe, besonders für diejenigen, die unsicher über ihren Kauf sind und noch nicht wissen, welches Programm das richtige für sie ist. Sie können es ausprobieren und Ihren Kauf rückgängig machen, wenn die Dinge nicht ganz so laufen, wie Sie es erwartet haben.

Das Urteil: Wer gewinnt?

Auf der Grundlage aller Daten, die wir zu diesen beiden Programmen gesammelt haben, sind wir der Meinung, dass Avast die bessere der beiden Optionen ist. Sowohl für Menschen, die nach etwas für ihre persönlichen Geräte suchen, als auch für diejenigen, die nach groß angelegten Geschäftslösungen suchen. Avast konnte sich in einer Reihe von Bereichen gegenüber Bitdefender durchsetzen, so dass wir zuversichtlich sind, Avast zum Champion zu krönen. Das soll aber nicht heißen, dass Bitdefender ein lausiges Programm ist. Bitdefender hat auch einige Stärken. Letztendlich kommt es darauf an, welches Programm besser zu Ihren Bedürfnissen passt und mehr von dem bietet, was Sie für Ihr Gerät oder Ihr Unternehmen benötigen.

 

Avast Höhepunkte:

  • Kompatibel mit allen modernen Plattformen.
  • Unterschiedliche Schutzstufen gegen Malware.
  • Effektive Erkennung von Phishing-Sites.
  • Ein starkes Sicherheits-Plug-in für Browser, das automatisch verdächtige Websites erkennt.
  • Neuer passiver Modus zur parallelen Ausführung mehrerer Sicherheitsprodukte.

Bitdefender Höhepunkte:

  • Bitdefender verfügt über viele herausragende Funktionen, einschließlich Anti-Fisch/Betrug, Autopilot, Arbeits-/Film-/Spielmodi, Wi-Fi SA (Sicherheitsberater), Online-Banking-Schutz (es ist fantastisch), sicheres Surfen und mehr.
  • Dies ist bei weitem einer der intuitivsten und einfachsten Antiviren auf dem Markt.
  • Beeindruckende Testergebnisse Dritter (nur von Kaspersky konkurriert).
  • Für die meisten Pakete gibt es eine kostenlose 30-Tage-Testversion. Total Security bietet eine 90-Tage-Testversion an.

Letzte Kundenbewertungen: Avast vs Bitdefender

No comments yet. Be first!
No comments yet. Be first!